Sonntag, 26. Februar 2012

Ich glaube ich werde "rot"

So ganz schnell bin ich dann doch nicht aus der Fassung zu bringen. Aber ich muss echt zugeben, dass ich Gefallen an roten Wangen gefunden habe. Ok, eigentlich geht das oft von ganz allein. Nicht weil ich ständig peinlich berührt bin (zum Glück nicht), sondern weil ich ein gut duchblutetes Gesicht besitze. Ja ich weiß, dass wollte jetzt jeder wissen ;)

Da ich mich im moment aber sowieso gern anmale, wollen ja neben den Augen auch die ohnehin schon roten Wängchen angetüncht werden. Ein wiederspruch in sich!?
Wurscht, im Winter bin ich eben noch etwas käsiger als käsig und das Naturrot auf Dauer doch etwas langweilig. Darum zeig ich euch heute meine Blushs (bis vor kurzem kannte ich die Teile eigentlich unter dem Namen Rouge und brachte damit aufgetakelte 80er Jahre Damen mit fiesen Farben in Verbindung). YouTube & Co haben mich aber eines Besseren belehrt.

Und wirklich, ich hab die unglaubliche Anzahl von vier Stücken, die ich mein Eigen nennen darf. Schminkprofis werden sich darüber totlachen und daran denken, wie sie als Kind schon mehr Schminke bessen haben, aber das macht mir nichts aus. Ich find die vier allein sind schon mehr als ich in einem ganzen Leben verbrauchen kann. Nur leider gibt es ja tausende von Farben und wer die Frauen kennt der weiß, das Rot nicht gleich rot und Pink nicht gleich pink sind.

So nun zu meinen Schätzchen. Foto bitte:



Aus der Ballerina Backstage LE von Essence hab ich die 01 ergattert. Rosig würd ich sagen. Es ist ein Cremerouge pardon -blush :) und lässt sich ganz gut auftragen.  Ich finde die Farbe sehr dezent und angenehm. Das Pöttchen ist auch ganz gut, leider kommt man ohne Pinsel schlecht an die Sache heran, ohne das Zeug sonstwo kleben zu haben.

Mein absoluter Favorit ist die 301 von MNY. Den trag ich fasst jeden Tag und man kann fast garnicht erkennen, dass ich ihn super oft nutze. Sehr ergiebig und günstig. Ein sehr schöner Koralleton (nein kein Orange!!!!)
Wachgeküsst. Keine Ahnung wo ich den her habe. Echt nicht, aber der ist ziemlich pink, auch wenn man das hier leider nicht so gut erkennen kann.

Und nun der neuste von Catrice. Er wurde ja unglaublich gelobt, kam gerade erst raus und wird von aller Welt bewundert. Hatte auch nicht erwartet ihn irgendwo zu finden und bin dann doch zufällig über ihn gestolpert. Er ist cremig und verwandelt sich auf der Haut in Puder. Sehr witzig wie ich finde. Morgen wird getestet!!!

Kommentare:

  1. Der MNY ist auch mein lieblings :-) LG

    AntwortenLöschen
  2. Huhu

    Schöne Blushsammlung ;) Jeder hat ja mal klein angefangen...bis vor kurzem hatte ich auch nur ganz wenige... und jetzt ganz viel wenige mehr xD

    Mir gefällt deine lustige Art zu schreiben :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ja ich glaub das "blüht" mir auch noch ;)
    Danke :)

    AntwortenLöschen