Sonntag, 29. April 2012

lecker :)

Gestern war ich auf Omis 76. und da waren wir beim Italiener. Hui, lecker, aber die Tris di Pasti hatten es in sich. Tomatensoße, Kräuter und Käsesahne. Naja, manchmal darf man sich das gönnen, nech? Zur Feier des Tages und weil ich einfach immer Nudeln essen könnte, gab es heute noch mal welche :)


Hab dann einfach noch Gurke und Tomaten mit Naturjoghurt gemischt und gewürzt. Ein kleiner Kleck Honig für den Geschmack dazu und fertig. Total witzig. Normalerweise esse ich den Joghurt mit Honig und Früchten, aber so schmeckt er genau so gut.

Dann habe ich im Laufe der Woche, auch weil es schnell gehen soll, Kaeptn Ninis strammen Max gemacht ;)
Einfach leckeres Knäckebrot mit Kräuterquark oder Meerrettich beschreichen, eine Scheibe Lachs drauf schmeißen und mit Rührein garnieren :D
Leider musste das Ei weg und die Portion war größer als gedacht. Davon hätten zwei Leute locker satt werden können.


Nicht nur gut zum Mittagessen, sondern auch als Sonntagsfrühstück würde ich sagen :)

Sooo lecker <3

Kommentare: