Sonntag, 6. Mai 2012

Einmal geshoppt- nie mehr gestoppt

Ich war shoppen und hab einiges erbeuten können. Eigentlich war ich mit einer Freundin in der Stadt, weil wir Kostüme für einen Auftritt gesucht haben. Super viel Glück hatten wir nicht, aber das erste Oberteil steht schon mal. Immerhin!
Trotzdem, wie wir Mädels so sind, hab ich andere tolle Sachen in mein Einkaufskörbchen stecken können.

Los gehts:


Zuerst ein wenig Schnickschnack :) Diese Becher hab ich bei Xenos für jeweil 0,59€ erstanden. Da gibt es alles in BUNT. Ich liebe diesen Laden :) Die Becher kommen ins Badezimmer und sollen als Aufbewahrung für benutzte Pinsel dienen, damit ich nicht durcheinander komme, wenn ich keine Zeit habe sie direkt zu reinigen. Mein Freund wird sich freuen- HEHE

Damit er aber auch nicht zu kurz kommt, hat er mir etwas aufgetragen. Ich sollte Deo mitbringen, dass mir vom Geruch her gut gefällt. Ganz tolle Idee... Leider konnte ich an den Dingern nicht schnuppern. Wir haben dann mal am Duschgel gerochen und geschaut was uns da so gefällt. Wahrscheinlich nicht der gleiche Duft wie beim Deo, aber ungefähr. Hab dann einfach zwei eingepackt und hoffe nun, dass ihm eins gefällt. Wenn nicht, pech :)

Bei dm ware wir auch noch schnell. Ich laufe seit Monaten um den "Prime and Fine" von Catrice herum. Da er knappe 5€ kostet, hab ich mich nicht dran getraut. Er soll das Gesicht ebnen, bevor man Foundation oder ähnliches benutzt. Ausgezeichnet wurde er auch schon. Ich denke mal, dass ich bei Douglas für soetwas 20€ hätte drauf legen müssen, also hab ich ihn endlich mitgenommen um ihn mal zu testen. Ganz gut für Auftritte denke ich. Es ist eine cremige Textur die sich puderweich auf der Haut anfühlt. Man hat also nicht das Gefühl, dass man sich die Patte ins Gesicht schmiert. Die Poren sollen auch kleiner werden. Damit hab ich allerdings nicht so die Probleme. Schauen wir mal.

Dann zieht sich alle Welt die Augenbrauen nach. Ich dachte immer, dass ich das nicht brauche, da meine Brauen relativ dicht und dunkel sind. Was mich nur stört ist, dass ihre Farbe oft nicht zum Rest des Gesichts passt. Daher wollte ich dem "Hype" mal auf den Grund gehen und habe, ebenfalls von Catrice, den Eye Brow Stylist in der Farbe 010 Blond But Brow´d mitgenommen. Wenn es doch die falsche Farbe ist oder ich ihn doch bescheuert für meine Brauen finde, werd ich ihn flott als Kajal entfremden. Also alles easy.


Bei Kiko waren wir auch und ich habe einen Nagellack mitgenommen in der Farbe 358. Die machen da regelmäßige Aktionen, so dass der Nagellack 2,50€ gekostet hat. Ich wollte einen pastelligeren Ton. Er ist meinem "Top" von MNY sehr ähnlich, geht aber eher ins Orange. Auf dem Finger knallt er jedoch ziemlich und wirkt weniger pastellig. Nuja, der wird auch irgendwie leer :)


Kostümoberteil 1- Check. Ein Asymetrisches Kleid in Knallrot- Juchheee. Den Gürtel werde ich jedoch durch einen andersfarbigen ersetzen. Ansonsten mag ich es und freu mich, dass ich etwas gefunden hab. Es ist flatterig, aber Figurbetont. Außerdem elastisch und damit zum Tanzen geeignet. Für 13€ ein Schnäppchen. 
Runde 2 bei Kiko. Ich weiß nicht wie lange ich auf diesen Pinsel scharf bin. Eigentlich wollte ich mir einen ähnlichen im Internet bestellen. Da ich ja doch ein wenig gespart habe, habe ich ihn dann einfach eingepackt. Danke Sandra für deinen Zuspruch :)
Und er ist sooooooooo weich. Eigentlich für Foundation geeignete. Werde ihn aber für meine getönte Tagescreme oder Cremerouges verwenden. Bin schon mächtig gespannt, denke aber, dass sich die Cremeprodunkte leichter mit einem solchen Pinsel, als mit den Händen oder einem flachen Pinsel auftragen lassen. Ich halte euch auf dem Laufenden :)

Dann fällt mir ein, dass ich noch zwei Kikoprodukte besitze, die ich bisher nicht vorgestellt habe. Mit beiden bin ich super zufrieden, also stell ich sie euch direkt vor:



Einmal ein Lidschatten in der Farbe 129 und der Long Lasting Stick Eyeshadow in der Farbe 04. Jaaa ich weiß, die Glitzerfee hat wieder zugeschlagen. Leider kann man es auf den Bildern nicht so toll sehen, aber der ganze Lidschatten besteht aus Glitzer. Ein Beigeton, den man super als Highlighter in den Augeninnenwinkeln nutzen kann. Ach was soll, kann man überall hinschmieren, ich liebe ihn :)

Der Stick ist auch klasse. Hält wirklich lang und ist in der Farbe Schokobraun (ganz große Liebe) mit Glitzerpartikeln. Wer hätte das gedacht. Solltet ihr euch auch mal anschauen. Die Produkte sind günstig und gut pigmentiert.

Habt ihr auch schon Erfahrungen mit dem ein oder anderen Produkt? Dann ran an die Kommentare, würde mich riesig freuen!!!

Kommentare:

  1. Kiko Lidschatten ist toll, gönne ich mir auch ab und an.

    AntwortenLöschen
  2. Du hast die Riesenente vergessen das Highlight bei xenos grins und mein Puder Hat den Transport nicht überlebt ich bräuchte einen tip den wieder nutzbar zu machen wer weiß was?

    AntwortenLöschen
  3. Ja die Ente kommt natürlich noch!!!
    Das Puder kann man pressen. Guckst du hier: http://www.youtube.com/watch?v=QQpvdacyupg

    AntwortenLöschen