Donnerstag, 17. Mai 2012

Huhu zusammen,

endlich mal wieder ein Feiertag. Dieses Jahr meint es ganz gut mit uns :) In Niedersachsen sind die ja doch eher spärlich.
Morgen muss ich allerdings wieder arbeiten und hatte heute, ganz arbeitgeberfreundlich, Mirgäne. Ich bin so wütend. Das passiert mir oft. Stress vorbei und direkt gehts mir schlecht. Total blöd und Tabletten helfen dann, wenn es erstmal so weit ist, auch nicht. Aber was solls. Leider konnte ich das, was ich mir heute vorgenomme habe, mal wieder nicht machen. Kann ich jetzt aber auch nicht mehr ändern, weil ich morgen und das ganze WE unterwegs sein werde und daher auch zu nix kommen.
Dafür wartet Anderes auf mich und ich hoffe es wird nett. Nach der Arbeit zum Polterabend und keine Ahnung was ich anziehen soll. Jaaaa, denn ich hab nen Kleiderschrank voll nix-anzuziehen, aber das kennt ihr sicher. Dass der Polterabend schon morgen ist, hab ich aber (peilo ich) erst gestern mit Erschrecken festgestellt, als ich mal genauer in meinen Kalender geschaut hab.
Tjaaaaaa, mal sehen. Nackig werde ich schon nicht gehen müssen....

Dann ist Samstag noch einkaufen, sauber machen etc. angesagt (wenn ich Lust habe:) und danach gehts direkt zum Geburtstag und von da aus zur Bandprobe....puh...wollte mir ja eigentlich noch die Texte der neuen Songs einprägen...nur wann??? Abends werde ich sicher völlig k.o. auf dem Sofa einschlafen.
Sonntag dann noch ein Geburtstagbesuch bei meinem Patenkind und eine kleine Besprechung....Aber DANN, das sag ich euch, kann mich die Welt mal gern haben und ich werde nichts mehr machen. Ich geh nicht ans Telefon und bin auch sonst nicht zu sprechen :) Irgendwann muss man ja auch mal Zeit für sich haben, hoffentlich ohne Kopfschmerzen.

Die Kettenuhr da unten ist übrigens eine meiner Lieblingsketten. Die habe ich zu Weihnachten selbst zusammengestellt und meiner Mutter und meiner Tante je eine geschenkt....


Ich mag Libellen :)

Hoffe euer Feiertag war besser!?

1 Kommentar: