Dienstag, 12. Juni 2012

Bubble Tea versus Bubble Tea

Im März hab ich schon mal über Bubble Tea berichtet. Na was heißt berichtet, ich hab erklärt wie ekelig ich das Zeug finde :) Hab aber auch dazu geschrieben, dass ich ihm irgendwann noch mal eine Chance gebe. Vielleicht in Verbindung mit Milch oder einem anderen Tee.

http://kaeptnniniahoi.blogspot.de/2012/03/bubble-tea.html


Heute war es soweit. Ich bin sicher nicht die Erste oder die Letzte die ankündigt, dass es seit dieser Woche auch Bubble Tea bei dem lustigen Fastfood Restaurant mit dem gruseligen Clown gibt. Naja, was soll ich sagen...es passt. Ungesund und bunt, nech :)

Aber was solls. Ich dachte mir, wenn die so viel Werbung machen muss ich doch mal schauen, ob die meinen Geschmack nicht vielleicht eher treffen. So machte ich mich mit meinem Freund (ich lockte mit einer kleinen Fahrradtour) auf den Weg in die Stadt.

Der Plan war zwei ziemlich identische Bubble Tea´s beim goldenen "M" und in einem "herkömmlichen" Bubble Tea laden zu kaufen.

Die erste Schwierigkeit war, dass ich im Bubble Tea Laden den Typen nicht verstand. Ich meine er hat gesagt, dass es keinen Bubble Tea mit Milch gibt, sondern nur einen Milchshake...toll drei Geschäfte weiter hatten die das aber im Angebot. Die Läden schießen aus dem Boden wie Pilze. Mal sehen wie lang sich der Spaß hält.

Trotz Verständigungsschwierigkeiten bekam ich einen Bubble Tea mit Pfirsich und Lycheekugeln (hab vergessen wie man die Dinger nennt :). Also keine Milch...



Im "GruselClownKabinett" wollte ich dann einen tollen Milky Strawberry Bubble Tea...aber was soll ich sagen? Ausverkauft...also die Bubbles die sich hier irgendwie "Boba" nennen. Hieß das nicht Topping? Wie bei den Cupcakes? Na egal.
Ich bin dann, nach einigem hin und her, auf den "Pashion-Fruit-Zug" aufgesprungen in Verbindung mit "White Milk Tea". Jahaaaa, hier ist es kein Shake und jaha sie benutzen echte Milch :)



Sooooo, mein Freund hat heute also zum ersten Mal Bubble Tea getrunken und ich hab sehr gelacht. Ich mein, er wusste ja dass da unten Zeugs drinnen rum schwimmt, aber sein Gesicht war göttlich.
Erst normal am Strohhalm genuckelt, dann verwirrt geguckt, da er etwas im Mund hatte, anschließend ein Stirnrunzeln, dann ein Aha-Erlebnis und zum Ende ein "och-garnicht-so-übel-Blick". Hihi..süß :D

Wir haben uns so durchprobiert und sind zu folgendem Ergebnis gekommen:

Den Ni:
YoTea: Verpackung gut, Lycheekugeln waren lecker, aber dolle süß. Größe super, je mehr desto besser (Männer...).

McD: Grundgeschmack mit Milch besser, etwas zu klein, die Boba-dinger (Fruchtschnipsel) waren nicht rund und man musste sie einfach kauen. Zu unspektakulär. Sie haben halt nicht gebubbled. (Ganz klar, waren ja auch keine Kugeln ;)

Fazit: Beide waren ganz ok, aber der Bubble Tea (Pfirsich und Lycheekugeln) hat die Nase vorn.

KaeptnNini:
YoTea: Verpackung super (Halloooooo, da ist ja ne Hello Kitty drauf <3), Lycheekugeln waren angenehm, nicht zu süß und der Inhalt hat nicht künstlich geschmeckt. Man hat sich auf die im Mund platzenden Kugeln gefreut, jawoll! Allgemein nicht so süß wie der Bubble Tea bei meinem ersten Versuch. Den würde ich jeder Zeit wieder trinken!

McD: Ganz süßer Becher, von der Größe her genau mein Ding. Kann nicht soviel auf einmal trinken. Als ich davon getrunken habe wusste ich, der ist besser als mein letzter und Bubble Tea kann sogar recht gut schmecken. Es wurde echte Milch benutzt, die ich in der Kombi sogar trinke. Zum Ende hin wurde ich aber doch recht satt, so dass ich nicht ganz austrinken konnte.

Fazit: Ich fand beide wirklich ganz gut. Ich schließ mich Den Ni´s Meinung an. Der YoTea Bubble Tea war besser, da er nicht zu satt gemacht hat, nicht zu süß war und nach fruchtigem Eistee schmeckte :)

*Schlürf* Bubble Tea ist nicht gleich Bubble Tea


Kommentare:

  1. Mhhh ich mag auch wiedermal Bubbletea :).. Hab am liebsten Kokos mit Erdbeer Bobas :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui Kokos gabs gar nicht oder ich habs übersehen. Das wäre das Richtige für meinen Freund :)

      Löschen
  2. Ich finde den von MC auch besser... schmeckt angenehmer...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hätte wirklich nicht gedacht, dass die gut schmecken :)

      Löschen
  3. Ich finde die Teas mit MIlch auch nicht so lecker aber was fruchtiges ist echt lecker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fruchtig ist immer gut, gerade im Sommer :)

      Löschen