Sonntag, 17. Juni 2012

Errungenschaften...

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch :)

Ich war gestern kurz vor Ladenschluss auf dem Weg zu einem Auftritt kurz einkaufen, da wir vorher vergesse hatte etwas einzukaufen.

Ich weiß nicht ob ihr die Werbung von Plantur trallalla kennt!? Es handelt sich um Shampoo, dass dem Haarausfall entgegenwirken soll.
Ich jedenfalls verliere jeden Tag ziemlich viele Haare. Die wachsen zwar genau so schnell nach, aber überall liegen die eben rum wenn ich sie offen trage. Auch in der Wäsche. Da kommen manchmal ganz kleine Büschel raus :)Nich so lecker, ich weiß.

Ich hab jetzt keine kahlen Stellen oder sowas und seit ich mich erinnern kann ist das so, aber es nervt einfach. Die Werbung war jedoch immer für "reifere" Frauen. Find ich übrigens ganz schlimm das Wort. Klingt irgendwie nach Fallobst. Da ich ja auch fast 30 bin und mich noch längst nicht so fühle, finde ich das irgendwie beleidigend. Älter klingt auch nicht so toll.... na wie auch immer, jedenfalls nicht für meine Altersstufe ;)

Ich dachte mir schon immer, dass es sowas auch für mich geben müsste. Ich hab super dünnes Haar und wenn die auch noch ständig ausfallen bleiben sie so dünn. Daher war ich ja sehr erfreut, das es das Shampoo jetzt auch für mich gibt. Jawoll. Eigentlich lasse ich mich nicht sofort von der Werbung locken, aber diesmal musste ich eine Ausnahme machen.

Das Shampoo kostet um die 9,00€(bei Real). Nicht besonders günstig, aber es soll ja auch was leisten, nech?


Es riecht angenehm nach Shampoo, so ungefähr wie beim Frisör, aber dezenter.

Ich bin gespannt, erhoffe mir jetzt nix dolles aber würde mir doch wünschen, dass meine Haare einfach mal dran bleiben :) Drückt mir die Daumen!!!!

Dann gab es noch nützliches:

 Mein Deo, naja eigentlich Antitranspirant. Das hilft echt gut, wenn es richtig eingezogen ist. Das ist leider der Nachteil. Wenn es nicht richtig einzieht, weil ich zu wenig Zeit habe oder es einfach zu kalt ist, dauert es fünf Minuten bis ich rieche als ob ich Wochen nicht geduscht hätte. Aber normales Deo reicht einfach nicht :(
Endlich eine neue Pinzette. Kenn ihr das auch? Man hat eine die aber leider nicht super dünn und/ oder scharf ist und zupft und zupft und zupft und dann hat man irgendwann vielleicht mal ein Augenbrauenhärchen erwischt? Meine Herren, das geht mir echt auf den Senkel. Ich hatte mal eine ganz toll, aber wo die hin ist, weiß kein Mensch. Bei dem bunten Teil kann mein Freund auch nicht sagen: "das ist meine, die hab ich mal gekauft". Dazu ist sie infach zu bunt!
 Hatte ich schon erwähnt, dass ich Füße gruselig finde? Ja, auch meine eigenen mag ich nicht besonders. Trotzdem muss man ihnen ja auch mal etwas Gutes tun. Durch das ganze Getanzen und immer in den Schuhe stecken, haben sie sich mal eine Creme verdient.
Sie riecht wirklich stark nach Zitronengras und etwas nach Minze. Der Geruch ist wirklich stark und man braucht beim Händewaschen schon ein Weilchen um ihn los zu werden. Sie zieht aber super schnell ein, man hat kein klebriges Gefühl und die Füßen riechen einfach gut. Ab ich die Kuschelsocken und sie werden es einem danken :)

Ach ja und noch was für den Geschmack. Wir haben von Ehrmann Trinkjoghurts in Cocktailgeschmacksrichtungen entdeckt (natürlich ohne Alkohol). Für den Sommer fand ich das ziemlich gut. Mit durften Daiquiri, Pina Colada, Caipi und Swiming Pool.

Einige haben wir schon probiert und für lecker befunden. Das einzige was stört ist der dämliche Strohhalm. Der war wohl günstiger, was?

Ich weiß nicht wie man auf die Idee kommt einen Strohhalm zum ausfahren (ja ihr habt richtig gehört- siehe Bilder oben) dazu zu geben. Der ist erstens instabil und zweitens ist er nicht lang genug, so dass man nicht alles austrinken kann.
Schon nach der Hälfte des Getränks saugt man nur Luft. Die Plastigkuppel ist zwar gut, damit das dünne Papier nicht kaputt geht, aber leider, kann man dann noch weniger trinken. Uns ist der Stohhalm reingefallen und irgendwann war er komplett weg, so dass man die Packung aufreißen musste und eben doch ne kleine Sauerei hatte. Was ist gegen die guten alten Kakaostrohalme einzuwenden?
Wenn der Strohlam passen würde, könnte man den Trinkjoghurt wirklich genießen, denn er schmeckt wirklich lecker. Habt ihr den schon probiert?

Kommentare:

  1. Ich muss mal morgen nach den Trinkjoghurt Ausschau halten... sowas mag ich immer total.

    AntwortenLöschen
  2. *kicher* "Fallobst" :-D
    Ich bin jedenfalls sehr gespannt, was du über das Plantur Shampoo berichtest, ich hatte eine Weile mit Haarausfall zu kämpfen und habe immer gerne ein paar Mittelchen im Hinterkopf, falls es wieder anfangen sollte! :-)

    Liebe Grüße,
    Magalie

    AntwortenLöschen
  3. Gemeiner Name: Spricht man den "mAHgalie?" oder "magALLiE" ?

    AntwortenLöschen