Dienstag, 21. August 2012

Ich habs doch getan...

Ich hab mir etwas ziemlich teures gekauft, obwohl ich das eigentlich nicht wollte. Ich muss aber dazu sagen, dass ich einen Gutschein hatte und  nur noch sechs Euro dazu legen musste, sonst hätte ich es auch nicht gemacht.

Ich war bei Douglas und konnte mich nicht entscheiden. Ich habe mir zwar überlegt wofür ich den Gutschein einlöse, konnte das Produkt aber leider nicht bekommen. Also hab ich hin und her überlegt und mir dann doch das hier ausgesucht :

Ja, ihr seht richtig. Das ist der Illusion D´ombre in 88 Abstraction.

Eigentlich wollte ich "Emerville" wenn ich mir je einen kaufe, aber geswatched sah der irgendwie nicht soooo toll aus wie ich ihn mir vorgestellt habe.
Die anderen Farben waren auch wirklich schön, aber zu dunkel. Ich möchte ihn ja auch im Alltag und nicht nur zu bestimmten Anlässen nutzen. Schließlich ist das gute Stück ja nicht nur zum anschauen, sondern auch zum benutzen da. Es soll ja nicht irgendwo vergammeln, dafür wäre mir das Geld dann doch zu schade...also rauf mit dem Zeug :)

Und was soll ich sagen, natürlich glitzert er ein wenig <3

Habe mir dann auch noch die Douglaskarte aufschwatzen lassen,  die ich aber eh haben wollte und hab dadurch eben noch 3 € Rabatt und eine Willkommenstüte bekommen. Garnicht schlecht wie ich finde.

 Diese Produkte waren enthalten:


Mini Artdeco Lack aus der Dita von Teese Collection 
Das ist mal ein Rot, was?
Badesalz von Escada
Ich glaube das ist der neue Duft. Riecht auf jeden Fall richtig gut. Hätte ich nicht gedacht.

Hugo Boss Bodylotion zum neuen Duft "Nuit". Das riecht richtig gut. Da müsst ihr auf jeden Fall mal am Duft schnuppern.

Also für nen 6€ Einkauf hat sich das doch gelohnt, oder?
Ahoi!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen