Sonntag, 28. Oktober 2012

Meine liebsten Herbstfilme

Jaaaaaaaaa im Herbst /fast Winter kann man sich ungeniert aufs Sofa hauen und die Nachmittage/ Abende oder das Wochenende auf dem Sofa verbringen. Man hat ja schließlich meist ne gute Ausrede: "Bei dem schiet Wetter geh ich nicht vor die Tür..." oder ähnliches.Ich habe mal überlegt, welche Filme ich in der Zeit am liebsten sehe und folgendes ist meine Auswahl (leider habe ich gerade nicht alle DVD´s gefunden...wer weiß wo die  rum spuken :)

1. Sleepy Hollow
Wer kennt ihn nicht!? Jonny Depp und Christina Ricci in einem schaurigschönen Set. Die Geschichte ich recht einfach. Der Kopflose Reiter wurde gesichtet und so nach und nach schlachtet er den einen oder anderen Dorfmitbewohner ab. Aber warum? Das würde Jonny Depp, alias Ichabod Crane (der gewissenhafte, irgendwo ins nirgendwo versetzte Police Constable) auch gern wissen. So nach und nach tapert er durch die skurrile Welt und kommt dem Rätsel immer näher...

2. Herr Der Ringe (alles)
Jaaa ich bin ein Herr der Ringe Fan, seit ich damals vor langer, langer Zeit die Bücher gelesen habe. Die Filme sind natürlich auch ganz gut, wenn man nicht so auf dicke Wälzer steht. Natürlich fehlen viele coole Dinge, aber bei drei Stunden pro Film, haben sie das schon ganz ordentlich gemacht :)

3. Nightmare before Christmas
Oh mein Gott, wie sehr mag ich diesen Film (übrigens schon der zweite Tim Burton Streifen auf meiner Liste). Ich sag aber gleich, wer ihn nicht kennt, sollte sich auf viel Musik und Musicalhaftes einstellen. Ohne die Musik würde sicher auch mein Freund den Film total gut finden, aber so muss man einfach Tim Burton  oder absoluter Halloween Fan sein.



Jack entdeckt die Weihnachtswelt und möchte den ganze Halloweenkrempel mal hinter sich lassen. Er entführt den Weihnachtsmann, weil er der Meinung ist, dass er das Kind schon schaukeln wird....oh oh...oder sollte ich eher sagen Ho Ho...

4. Harry Potter (alles)
Ich las das Buch auf englisch, als es den Hype um die ganze Sache hier noch nicht gab. Ich konnte damals nix damit anfangen und hab mich ewig dagegen gewehrt die Bücher zu lesen. Aber wenn man mal anfängt, kann man nicht wieder aufhören und hey, so kann man mal wieder ein wenig Kind sein und sich über den ganzen magischen Kram freuen!!!


5. 300
Weil ich den Soundtrack liebe, die Farben, das Drama, das heldenhafte Gefühl und eigentlich alles....
DAS IST SPARTAAAAAAA :) (Am liebsten mit ganz viel Spucke:)

6. Alice im Wunderland
Oh, da sind wir wieder bei Tim Burton, wie konnte das denn passieren :)
Ja also diese Version finde ich besonders zauberhaft. Die Geschichte an sich mochte ich schon als kleines Mädchen und meine Ballettschule bringt das auch immer mal wieder als Weihnachtsmärchen auf die Bühne :)




7. Corps Bride- Hochzeit mit einer Leiche
Ich dachte wir bleiben bei Tim Burton (Sorry, aber das ist einfach sowas von Herbst, da kann ich nichts machen).
Victor soll die ihm unbekannte Viktoria heiraten. Im Wald (Spaziergang) geschieht dann, durch ein paar unglückliche Umstände, etwas unglaubliches. Aus versehen und schwupp die wupp ist er mit der für eine Leiche doch sehr lebensbejahenden Emily verheiratet...ups...na Viktor, dann lass dir mal was einfallen, wie du aus der Nummer wieder raus kommst :) Schließlich hängt die Firma deiner Eltern auch mit drinnen.

Ihr seht, ich mag solche magischen, fantastischen und realitätsfernen Filme. Aber hey, Realität hab ich jeden Tag genug.

Noch kurz einige Filme, die nicht nur was für den Herbst sind:

8. Tintenherz
  
9. Der goldene Kompass

10. Die Chroniken von Narnia

Sicher habe ich noch einige vergessen, aber das ist doch schon mal eine gute Auswahl, oder was meint ihr?

Drück euch!!!

Kommentare:

  1. "Sleepy Hollow" und "Corpse Bride" hab ich auf DVD. Alice im Wunderland ist auch klasse!
    Versuch doch mal: "Let the right one in".
    Ist ein Vampir-Film, aber sehr ruhig. Falls du bei solchen "langsamen Filmen" nicht nervös wirst (ja passiert denn da nun endlich mal was?!) kann ich dir den sehr empfehlen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hui, von dem Film hab ich noch nie was gehört :)

      Löschen
  2. Deutscher Titel ist: "So finester die Nacht".
    Könnte ich dir bei der nächsten Probe mitbringen. Tipp: Auf schwedisch gucken, mit deutschen Untertiteln.

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe es auch im Herbst Harry Potter zu gucken :)

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Herr der Ringe ist sooo toll. Bei den Büchern hat mich allerdings die 20 Seiten Landschaftsbeschreibung etwas gestört ^^
    Anfang Oktober hab ich einge Darsteller getroffen, Sam, Pippin, Haldir, etc :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ziemlich cool und ich bin ziemlich neidisch :D Nee Spaß, aber sowas bleibt einem doch sicher immer im Gedächtnis!?

      Löschen
  5. Uhh, hier sieht es so Halloweenmäßig aus :-)

    AntwortenLöschen