Samstag, 8. Dezember 2012

Cranberry chocolate look

Es Weihnachtet ja sehr, darum dachte ich das passt. Es errinnert mich irgendwie an Cranberry Schokolade :)

Benutzt habe ich:
Artdeco Eyeshadow Base
(schön aufs Lid schmieren, damit die Patte hält, nech) 
Champse-Élyses aus der Paris Collection von Catrice
(Auf dem beweglichen Lid verteilen und ausblenden)
Notre-Dame aus der Paris Collection von Catrice
(Für die Lidfalte. Etwas verblenden, aber nicht zu sehr, damit die Glitzerpartikel bleiben)
Louvre aus der Paris Collection von Catrice
(Als Highlighter im Augeninnenwinkel und unter der Braue) 
Illusion D´ombre von Chancel in der Farbe 88 Abstraction
(3/4 des beweglichen Augenlids bedecken- glitzert einfach wunderbar :) 
Essence kaja pencil 08 Teddy
(Einen kleinen Lidstrich am äußeren Drittel des Augenlids) 
Essence kaja pencil 04 White
(Für die Wasserlinie, um das Auge zu öffnen)
Catrice eye brow stylist 010 blond but brow´d
(Auf die Brauen, Olééé)
Essence I <3 extreme volume mascara
(Ein Traum für schöne, lange Wimpern)
Lets be wild HIghlighter aus der WildCraft LE von essence
(Auf den Wangenknochen auftragen)
Maybelline EverFresh concealer in light beige
(Ordentlich auf die gemeinen Augenringe geben und mit Ringfinger eintupfen)
Puder von P2
(Damit alles da bleibt, wo ich es hingemalt habe!) 


Ich hoffe ich habe nichts vergessen. Jetzt bekomme ich allerdings wieder Hunger auf Schokolade :D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen