Freitag, 28. Dezember 2012

Winterkuchen

Meine Mutter hat sich nachträglich zum Geburtstag einen Kuchen gewünscht. Passend zur Jahreszeit (leider nicht zum Wetter) habe ich ihr einen Winterkuchen gebacken.

Die Figuren sind aus Esspapier und waren noch von Weihnachtsmuffins über :) 
Ansonsten habe ich für den Kuchenüberzug wieder Fondant genutzt und den Zuckerguss eingefärbt. Noch Puderzucker drüber und fertig ist die Winterlandschaft. Leider habe ich mal wieder keine Rückmeldung ob es geschmeckt hat, aber es sieht immerhin ganz gut aus finde ich :)




Wünsch mir für uns alle noch viel Schnee :)

Drück euch!

1 Kommentar: