Donnerstag, 3. Januar 2013

Kurz zurück zu 2012...

Ja da muss ich noch mal zurück ins Jahr 2012 und mich erinnern, was mir in diesem Jahr besonders gut gefallen hat. Das hätte ich gern schon früher gemacht, wenn ich Batterien gehabt hätte die meine Kamera auch veträgt. Nach etlichen Akkuladeversuchen habe ich dann heute für eine kurze Weile ein paar Bilder machen können. Qualität ist auch echt Bombe bei dem super Licht in meiner Wohnung und im Allgemeinen. Aber was soll's, ich denke man kann grob die Umrisse erkennen, reicht ja auch, oder nicht? :)

Fangen wir mal an...

Augenprodukte: Große Liebe der Catrice Brauen Stift (Blond but brow'd) und das Brauengel von essence (was ich noch etwas gewöhnungsbedürftigt aber irgendwie witzig finde), essence I Love Extreme- und Multiactionmascara, sowie den Kajal in der Farbe Teddy <3.

Begeistert war ich außerdem von der Textur des Eyeliners aus der "I Love Extreme" Reihe. Setzt sich nirgends ab!!! Den Pönöpel am Ende finde ich allerdings nicht so doll.

Beim Lidschatten aus der Cremesektion konnte ich mich nicht entscheiden. Gern getragen habe ich den Caddy in the Wind aus der New League LE, sowie den Chanel Illusion D'ombre in der Farbe "Abstraction"
Puderlidschatten von Koko in "creme" (da bin ich heute morgen gerade unten angekommen. Hab mich ordentlich durchgegraben :) und "utaupia" <3.




Gesicht: P2 Puder, bald leer aber wunderbar zum setten, Bronzer aus der "Soul Sista"LE und Highlighting Powder aus der "Wild Craft" LE, beides von essencen. Die getönte Feuchtigkeitscreme von Balea hab ich noch nicht lang, mag sie aber sehr.

Überraschungsprodukt ist das Rexona Deo! Kein Schwitzen, kein Geruch und es hilft sofort, ohne dass man es erst mal stundenlang einwirken lassen müsste. Hinterlässt weiße Streifen auf den Klamotten, aber das ist es mir wert. Gallseife oleeeee :)
Duschgel und Peeling von Soap & Glory sind ein Traum, auch wenn das Duschgel etwas schäumen dürfte.
Eyeshadowbase von Artdeco (nie wieder ohne) und den Augenmakeupentferner von essence <3. Damit bekomme ich alles Super runter.


Körper: Die Bodylotion liebe ich. Hält besser und länger als jedes Parfüm. Riecht soooo gut. Unbedingt mal dran schnuppern!!!

Sonstiges: Die Hydrating Eye Creme von Bobby Brown. Sehr reichhaltig und hält lang. Der Preis ist allerdings so eine Sache, der schreckt mich doch sehr ab.
Das Haarüberraschungsprodukt ist der Schaumfestiger von Garnier, der seine Volumenkraft durch Wärme (Fönen, Lockenstap,....) entfaltet. Da halten die Locken auch in meinen Haaren und werden nicht beschwert. Kann ich nur empfehlen! 
Parfüm von Mexx. Habe ich zu Ostern von meiner Tante bekommen, denke ich. Riecht frisch und nicht zu aufdringlich. Mochte ich in diesem Jahr am liebsten.
Wangen und Nägel:
Wangen immernoch den Blush von MNY in der Farbe 301 <3
Bei den Nagelprodukten konnte ich mich auch nicht entscheiden. Natürlich Glitzer wie man sieht (essence- Space Queen, essence- Jacobs Protection, essence-top sealer, essence special effect topper- Night in Vegas)
Erkenne ich da ein Muster? :D

Schmuck: Ohrringe von Primark und I am
Ringe: Hab ich schon ewig
Armband: Tante Gabi hat es aus dem Urlaub mitgebracht, zu Weihnachten gab es dann den Frosch <3
Außerdem meine Schals und Tücher, ich geh ungern ohne!!!!

Buch: Das Lied von Eis und Feuer und Flavia de Luce- Mord im Gurkenbeet <3

Futter: Nudeln in allen Formen und Chips (gehen immer)

Klamotten: Ich wohne in meinen Jeans, bis sie auseinander fallen :(

Und natürlich meine Familie, die gehen immer <3





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen