Sonntag, 10. März 2013

Der Lidschatten im Waschbecken...

So, dass ist mit meinem Lidschatten in der Farbe "Creme" passiert. Es war zwar nicht mehr viel übrig, aber jetzt fast nichts mehr. Die Dose sieht auch aus wie sau und da dachte ich mir, dass ein neuer Lidschatten und die passende Aufbewahrung dafür her muss.



Der Lidschatten gefällt mir wirklich gut. Ist dezent, macht aber meine roten Augenlider netter :) Und er ist gut pigmentiert. In der Dose befindet sich noch der "bring me frostedt cake" von catrice, bei dem ich mindestens vier Schichten aufdüdeln muss bevor man was sieht. Das macht nicht so nen Spaß und der Effekt ist so la la. Jetzt wo ich weiß dass es auch besser geht ist der "creme" von Kosmetik Kosmo meine erste Wahl. Außerdem werden die Produkte in Deutschland hergestellt  und sind Tierversuchsfrei! Das finde ich klasse. Die Preise sind erschwinglich und die Qualität ist wirklich gut.

Genug geschwärmt. Ich wollte die kleine Leerpallette. Da diese jedoch momentan aus ist, habe ich mich für die Wunderbox "Augen" entschieden. Da konnte ich gleich drei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Na eigentlich vier :)
Enthalten war zum einen die Leerpalette (für Refills, magnetisch, mit Spiegel- super verarbeitet), vier Lidschatten (eher dunkle Farben die mich eh schon interessiert haben), ein Augenpinsel (hab die Präzisions Pia bekommen die ich mir eh bestellen wollte :) Juchhu) und der Preis mit knapp 13€ ist im Gegensatz zum Normalpreis von über 20€ wirklich gut.
Dazu hab ich dann natürlich noch, wie mein Freund gerade so süß sagte " die Lidschattencreme" genommen :)

Ich zeich euch dat mal schnell:




Habe erstmal diese vier in die Palette gesteckt:
(Utaupia-Creme-Grüngold-Erdöl)


 Swatches folgen (naja so gut es eben ging nech):


Habt ihr schon mal bei Koko vorbei geschaut? Seid ihr auch begeistert?

Schneeige Grüße
Nini :)

P.S. Das Seitenlayout hasst mich. Es will nicht so wie ich :) Ich hoffe es schreckt euch nicht ab!? Ich geb mein BESTES!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen