Dienstag, 28. Mai 2013

Mauvie Star 070

Mauvie Star von Cartrice musste mit. Ich hab ihn mir schon oft angesehen und diesmal habe ich ihn auch mitgenommen. Ist mal etwas dunkler, aber eben nicht  gleich schwarz oder braun. Leider habe ich erst zu Hause bemerkt, dass schon wieder diverse Leute im Töpfchen rumgegrabbelt haben...nun nicht mehr zu ändern, trotzdem ärgerlich. Verstehe noch immer nicht, warum kein Siegel auf diesen Produkten angebracht wird.

Jedenfalls habe ich dann noch einen Eyeliner mitgenommen, diesmal mit dünner Spitze. Er funktioniert recht gut. Nur das Schwarz lässt zu wünschen übrig. Ich beobachte das aber erst mal :) Vielleicht muss er sich noch warm laufen!? Ob er wirklich so lang hält wie versprochen, wird natürlich auch getestet. Besonders bei mir ist es interessant...Öl und so..ihr wisst schon :)


 Der creme eyeshadow ist super glitzerig. Das hätte ich zunächst nicht erwartet. Man kann ihn durch einige Schichten gut aufbauen und ausdunkeln. Er lässt sich gut auftragen und sieht einfach toll aus :)


Der eyeliner pen von essence mit dünner und dicker Spitze




Zum näher anschauen :)


 So kann es auf dem Auge aussehen. Hab am Sonntag mal rumgemalt. Leider sind meine Selbstportraits nicht so toll. Und da ist auch schon wieder die Frage: Wie machen andere das? 
Auch das Licht ist bei mir Wetterabhängig :) 
Da ich aber eh kein Profi auf dem Gebiet bin, reicht ja die Idee. Hoffe ich jedenfalls :)


Hier die zusätzlich verwendeten Produkte (muss glaub ich nicht näher erläutert werden)


 Was sagt ihr zu Mauvie Star? Besitz ist auch einen der "Made to stay" Lidschatten?

Grüße aus der Stadt halb unter Wasser!

Ahoi


Sonntag, 26. Mai 2013

Sonntag

Gemacht:
Eigentlich nix dolles, war eine ganz normale Woche mit unglaublich schlechtem Wetter. Wir haben die Heizung zwischenzeitlich wieder angemacht :( Außerdem habe ich viel geschlafen diese Woche...bei dem Wetter ist auf dem Sofa kuscheln super, aber wach bleiben kann ich da nicht :)
Gedacht: 
Ich möchte meine Winterjacke nicht mehr anziehen!

Gelesen:
Ein wenig das Lied von Eis und Feuer...jetzt ist es zu Ende. Ich habe gehört, dass man nicht vor 2014/2015 mit nem neuen Band rechnen soll. Ich glaube eher es dauert noch länger....ÄRGERLICH!!! Ich möchte so gern wissen wie es weiter geht :(

Gesehen:
Schaut eigentlich jemand von euch 2 broke girls? Ich bin verliebt. Außerdem New Girl? Da hab ich diese Woche sooo gelacht, dass ich das ganze Haus unterhalten habe...unglaublich lustig wars <3 Geärgert: 
Beamtendeutsch...versteh das mal einer!? Es wäre sehr hilfreich, wenn das mal so formuliert wäre, dass es jeder versteht. Dann würden sich sicher auch weniger Probleme ergeben, aber nö...
Gewünscht:
Dass es bei mir immer aufgeräumt ist...oft gewünscht, hat aber noch nie geklappt...ich wünsche es mir einfach weiter :D

Gesucht: 

Unterlagen und immer noch die blöden cd´s...vielleicht gehe ich heute mal in den rumpeligen Keller..aber erst wenn ich meine Taschenlampe gefunden habe :)
Außerdem wollte ich eine Hülle für mein Handy selbst gestalten, aber egal welches Bild ich hochgeladen habe, in der Vorschau sah es immer pixelig aus...jetzt bin ich unschlüssig...
Gezockt:
GW2 aber nur ein wenig
Geklickt:
YouTube und Blogs


Nasse und regnerische Grüße
KaeptnNini Ahoi

Donnerstag, 23. Mai 2013

Playlist :D

Nur kurz meine "Playlist". Das läuft bei mir gerade rauf und runter :) Hab da mal einige Videos rausgesucht. Viel Spaß-falls jemand meinen Geschmack teilt :D

Blurred Lines

Get Lucky

Locked out of Heaven

What you want

Wings

Aerodynamic

Made of Stone

Now

That´s what you get

Your Body 

When I was your man

Still into you

Solid Ball of Rock

Decode

Mittwoch, 22. Mai 2013

Futter

Momentan achte ich ein wenig auf meine Ernährung, weil ich mich irgendwie schlapp gefühlt habe. Das heißt, dass ich versuche nicht zuviel Kohlenhydrate zu mir zu nehmen (also nicht jeden Tag Nudeln reinschaufeln oder so...das ist echt schwer für mich), viel Salat und nach 18.00 Uhr auch nichts mehr essen. Wobei Obst, Gemüse und Reiswaffeln erlaubt sind. Hungern möchte ich nicht. Sonst habe ich aber immer schön abends spät noch was gegessen, weil ich oft auch dann erst zu Hause bin. Darum schaffe ich 18.00 Uhr nicht immer aber 19.00 Uhr ist dann auch noch ok. Kann eh nicht so viel am Abend essen. Falls ich es nicht schaffe, packe ich mir genügend Obst ein.

Süßigkeiten esse ich momentan ziemlich selten und wenn dann nur ganz wenig. Zum Beispiel zwei Stückchen Schoki oder eine Handvoll Gummibärchen. Chips kaufe ich erst gar nicht, da könnte ich nicht aufhören :)

Ich habe nun ein paar Dinge eingekauft, die ich selbst eher selten oder noch nie gemacht habe.

Bulgur oder Risotto habe ich zu Hause noch nicht selbst gemacht, obwohl es nicht mal schwer ist.

 Risotto nach Packungsangabe zubereiten
 Ich hab noch den Rest Zucchini reingetan, der noch übrig war :)
 Dazu gab es lecker vegetarische Burger, jaaa aus der Tüte, aber total lecker :)

 Einfach Wasser zum Pulver dazu, umrühren, 12 Minuten quellen lassen und  zu kleinen Buletten formen. Anbraten und fertig :)

Lecker!

Das leckere Salatdressing habe ichletzte Woche gekauft. Das schmeckt richtig toll, sogar über Nudeln (ein oder zwei mal in der Woche sind auch die erlaubt:)
Hier habe ich einfach Reis gekocht, Zwiebeln und frische Tomaten mit geschälten Tomaten in der Pfannen angebraten. Mit ein wenig Würze schmecht das richtig gut und macht satt. Der Salat mit Dressing darf natürlich nicht fehlen. Geht auch ohne Dressing, aber es soll ja auch gut schmecken :)

Oh man, da bekomme ich gleich wieder Hunger :D

Ahoi



Montag, 20. Mai 2013

Sonntag und schon Montag

Gemacht:
Diese Woche war ich, was das Bloggen angeht, eher faul. Aber die Woche ging ziemlich schnell rum und war vollgepackt wie immer. Gestern und auch heute habe ich es irgendwie mit dem Kreislauf. Mir ist etwas schwummrig. Das Wetter macht mich echt fertig. Gestern war es so schön, aber an rausgehen war nicht zu denken. So gabs also Zwangsentspannung, eigentlich auch ganz nett. So bin ich also durchs Internet gesurft und habe endlich mein neues Spiel ausprobiert:

Alice- Madness Returns



Im Wunderland ist etwas fürchterlich schief gegangen. Kann Alice ihren einstigen Zufluchtsort- und sich selbst- vor dem Wahsinn bewahren, der beide zerfrisst?

Ich mag ja Sachen á la Tim Burton. Die schaurig schöne Geschichte und Grafik spiegeln das Szenario wunderbar wieder. Achtung, ziemlich blutig das ganze.

Ziemlich coole Sache, nur mit der Kameraführung komme ich  noch nicht klar. Irgendwann war mir dann doch etwas übel. Eigentlich habe ich damit keine Probleme, aber da es mir eh schon nicht so doll ging, brauchte es dann wohl nicht viel. Darum lasse ich es heute auch lieber :D

Außerdem war ich mit meinem Freund neulich bei Starbucks und da ich ja kein Kaffeefan bin, habe ich eine kleine Erfrischung probiert: Very Berry ist soooo lecker!


Gedacht: 
Juchhuuuu langes Wochenende :)

Gelesen:
Ein wenig das Lied von Eis und Feuer...nicht mehr viel zu lesen :(
Geärgert: 

Übers Putzen :( Ich bin echt keine Hausfrau :D
Gewünscht:
Dass es bei mir immer aufgeräumt ist...oft gewünscht, hat aber noch nie geklappt...

Gesucht: 

CD´s. Ich habe ein paar Daten-CD´s die ich seit Wochen Suche und nicht finden kann...nur im Rumpelkeller hab ich noch nicht geschaut...habe aber soeben entschieden, dass ich das auch heute nicht tun werde :)
Gezockt:
GW2 und Alice- Madness Returns
Geklickt:
YouTube (damit kann ich übrigens Stunden verbringen) und Blogs (hiermit auch:)


Liebe Grüße
Nini

Mittwoch, 15. Mai 2013

Der ganze Glitzer...

Ich habs getan....
Seit einem Jahr schleiche ich um die Marke MAC herum, wie ihr ja wisst. Gibts bei uns leider nicht im Geschäft zu kaufen. Nun habe ich mich endlich getraut und einen Lidschatten bestellt. Ich wollte selbst sehen, was alle so hyperventilieren lässt!?
Ich hatte ja schon mal versucht einen Blush zu ersteigern...hehe..ja das ging in die Hose. Das was ich bekommen habe ist nicht von MAC, gefällt mir aber trotzdem sehr gut.
Nun habe ich es also getan und ganz klar kam für mich nur eine Farbe in Frage, die ich  auch schon seit einem Jahr anschmachte :)
All That Glitters von MAC.

Das ist ein Ton der, wie der Name schon sagt, glitzert :) Naja wobei eher schimmert und leicht rosabraunirgendwas ist. Ich bin einfach schlecht im Beschreiben, egal um was es geht, habe ich festgestellt...

Nicht zu aufdringlich, aber er versteckt sich nicht. Super für jeden Tag :)





Was ich bis jetzt sagen kann ist, dass er absolut nicht krümelt. Auch wenn man mit dem Pinsel noch so doll drin rum fummelt. Es hält! Außerdem braucht man wirklich wenig Produkt um ein super Ergebnis zu erzielen...ein Traum. Für den Preis und die paar Gramm sehr gut. Er wird ewig halten denke ich.

Noch bin ich ganz begeistert und mag die Farbe sehr gern :)





Montag, 13. Mai 2013

Sonntag

Gemacht:
Ich war das ganze WE unterwegs. Die Woche lief sonst recht normal ab. Ein wenig uRlaub und Frautag dann das erste Mal wieder arbeiten.
Samstag habe ich mit Einkaufen, Patenkind besuchen und Bandprobe verbracht und am Sonntag gings richtig rund.
Mit einer Freundin haben wir ihren ersten Muttertag gefeiert. Das war echt toll. Nein nix mit Trinken oder so. Zunächst sind wir gemütlich Frühstücken gegangen. Anschließend haben wir eine historische Stadtrundfahrt in einem alten Bus gemacht :) Anschließend haben wir auf den nächsten Termin gewartet. Sie hat eine Massage bekommen. Zum Schluss haben wir dann noch lecker gegessen und nen Cocktail getrunken. Die Wege dazwischen haben wir zu Fuß hinter uns gebracht. Daher bin ich sofort als ich zu Hause war aufs Sofa geklettert und eingeschlafen. Mein Freund hat mich dann gegen 11:00 Uhr, wirr wie ich war, ins Bett geschickt. Immerhin habe ich noch gepeilt dass ich morgen zur Arbeit muss.
Alles in allem doch recht anstrengend wie ich heute morgen merken, dafür aber ein ganz toller Tag!!!
Gedacht: 
Warum regnet es denn bitte heute?

Gelesen:
Ein wenig das Lied von Eis und Feuer...
Geärgert: 

Dass es gestern vormittag geregnet hat. Nachmitttags wurde es dann aber doch noch schön.
Gewünscht:
Dass ich ausschlafen kann...naja ein frommer Wunsch :)

Gesucht: 

Nix
Gezockt:
GW2
Geklickt:
YouTube und Blogs


Liebe Grüße
Nini

Donnerstag, 9. Mai 2013

Shoppingtour

Ich war, wie bereits erwähnt, mit meiner Mutter Shoppen. Wir waren bei Primark.  Leider hatten wir uns mal wieder den falschen Tag ausgesucht. Es war schönes Wetter, es gab Geld und es war Samstag.
Ein großer Spaß.
Der Laden war so voll wie nur irgendwas. Am längsten steht man in der dämlichen Warteschlange zur Umkleidekabine. Da stellt man sich auch nur einmal an...
Im Laden selbst darf man nichts anprobieren (außerhalb der Kabinen) und eigentlich hat man für nichts Platz.
Blödes Konzept. Die Günstigen Preise locken einfach, dann darf man nicht mehr als acht Teile in die Kabine mitnehmen (von denen es eindeutig zu wenige gibt) und muss eeeewig in der schlange warten. Es gibt keine Sitzgelegenheiten falls einem mal schummrig wird und zu wenig wenn man Schuhe anprobieren möchte. Außerdem sind die Taschen für kleine Leute wie meine Mutter und mich echt nicht gemacht. Aber mich fragt ja keiner. Schade eigentlich :)

Wir haben uns aber nicht unterkriegen lassen und haben tapfer durchgehalten. Das was ich wollte habe ich nicht alles gefunden und irgendwann hat man auch keine Lust mehr auf das Getümmel und möchte den Laden schnellst möglich verlassen. Wirklich schade, da ich die Klamotten ganz schön finde und man leider aufgrund der größen anprobieren muss.

Aber was sage ich, die meisten werden das Chaos kennen, nech :)

Gefunden habe ich:

Ring "Bling-Bling" :)
Trockentücher, die fand ich ganz süß (um die 4€)
Die Strickjacke finde ich so schön (10€)
Zwei unglaublich weiche Kissen (9€)
Für Reisen, damit ich nicht immer zwölf verschiedene Beutel mitnehmen muss. (6€)
Feuchte Tücher für die Händer (besonders gut im Sommer) und Pinzetten (mit einer ganz dünnen für kleine Härchen)



Außerdem habe ich noch ne Hose, ne Bluse und ne schlichte schwarze Strickjacke mitgenommen. Das kann man ja immer gebrauchen :)

Jetzt ist der kurze Urlaub schon wieder vorbei und morgen gehts wieder los :(
Naja nur einen Tag, dann ist ja auch schon wieder Wochenende.

Happy Pappiday euch allen- denkt an eure alten Herren :)

Ahoi

Dienstag, 7. Mai 2013

Nägel weich wie Butter

Huhu ihr Lieben,

ich hatte die Nase voll. Meine Fingernägel brechen ständig ab. Immer in den ungünstigsten Momenten. Das ist jetzt nicht so schlimm wie es das Klischee meint. Ich fange nicht an zu heulen wenn der Nagel bricht, aber wenn er eh schon so kurz war, tuts einfach auch weh.

Außerdem bricht der lustige Nagel ja nicht ordentlich ab, nöööö einfach mal krumm und schief. Besonders mag ich es, wenn man dann noch an den Klamotten hängen bleibt. Außerdem sieht es so aus, als ob ich meine Finger nicht pflege. Daaaaann kommt noch hinzu, dass die Dinger splittern wie blöd, als gäbs keinen Morgen mehr.
Das ist auch ganz toll, weil darunter dann, wie auch immer, "Dreck" kommt, der da, trotz schrubben und was nich alles, leider auch nie mehr weg geht. Bis ich den blöden, dämlichen Nagel endlich abschneide....falls noch was über ist...
Blöd :(
Darum trag ich gern Nagellack. Zwar auch weil ich die Farben gern mag, aber auch weil ich hoffe dass er meine Nägel einfach mal zusammen klebt.
 Funktioniert natürlich auch gaaanz toll, weil das auch nicht noch schneller splittert...neeeeein.

Das sind Probleme! Ich weiß, aber es tut eben auch weh und ständig renne miss ich mit ner Nagelfeile bewaffnet durch die Gegend rennen. Habe aber auch keine Lust das Teil ständig auszupacken und hier und da rumzusäbeln.

Vor einiger Zeit habe ich mir den Nagelhärter von P2 zugelegt, der auch mal rein gar nichts gebracht hat.

Ich habe aber den Tipp bekommen, dass der Nagelhärter von Alessandro richtig gut sein soll. Die Rezensionen sagen dies auch. Ob das auf mein Problemchen zutrifft, weiß ich noch nicht. Heute ist mein dritter Tag und ich drücke mir fest die Daumen. :)

Kurz zur Anwendung:
Finger müssen Fettfrei sein und die Nagelhaut darf nicht mit dem Lack in Berührung kommen. Am ersten Tag eine Schicht auftragen und am zweiten die nächste darüber. Am dritten Tag noch eine Schicht hinzufügen. Am vierten alles ablackieren und der Spaß beginnt von vorn :)

Nach drei Tagen lässt sich noch nicht viel sagen. Nur soviel: Es splitter nichts und es fühlt sich nach etwas an. Der P2 Lack blätterte auch ab, trotz mehrer Schichten und fühlte sich an, als ob er nicht da wäre. Beim Alessandrolack hat man schon das Gefühl, dass man etwas auf den Nägeln hat. Es ist allerdings nicht unangenehm. Mal sehen ob es tatsächlich was bringt.

Drückt mir die Daumen!

Ahoi :)

Sonntag, 5. Mai 2013

Sonntag

Gemacht:
Urlaub :) Endlich entspannen und nichts tun. Naja, sagen wir nicht viel. Das ist sooo toll :) Leider hat mich ne kleiner Erkältung erwischt und mich eh außer Gefecht gesetzt. Nun gehts aber wieder. Heute habe ich viel gelesen und gegammelt :)Gegessen: 
Selbstgemachte Burger (viel toller als bei nem Fastfoodanbieter-schmeckt auch einfach frischer), Indisch...ohje war das lecker. Ich habe mich für Kichererbsencurry entschieden. Meine Mutter hatte auch was vegetarisches (hab mir leider den Namen nicht gemarkt) was ebenfalls richtig lecker war *schwärm* 
 Da bekomme ich direkt wieder Hunger!!!

Gedacht: 
Jetzt ist es endlich schön und ich habe Schnupfen und huste rum :(

Gelesen:
Ein wenig das Lied von Eis und Feuer...und Flavia de Luce´s 3. Fall <3 Soooo spannend!!! Dazu kommt sicher auch noch mal ein Post.
Geärgert: 

Meine Füße tun weh, da mir meine Schuhe gestern das Gehen nicht gerade leicht gemacht haben. Aus den Hacken haben sich Nägel/ Schrauebn, was auch immer in meine Fußsohlen gebohrt. Hab mir schnell ein paar Turnschuhe gekauft, um den Tag zu überstehen.
Gewünscht:
Dass der Urlaub gaaaanz langsam vorbei geht :)

Gesucht: 

Alles eigentlich, gefunden hab ich jedoch nicht übermäßig viel :)
Gezockt:
GW2
Geklickt:
YouTube und Blogs


Liebe Grüße
Nini

Donnerstag, 2. Mai 2013

Essen und nützliches

Ich esse sooooo gern und leider sieht man das mittlerweile auch :)

Das hält mich aber keineswegs davon ab :) Das wäre ja auch noch schöner. Trotzdem versuche ich ein paar Dinge auszuprobieren und mich gesund zu ernähren. Naja sagen wir mal gesünder. Wir wollen schließlich die Kirche im Dorf lassen. Auf jeden Fall gibt es ein paar Dinge, die ich in letzter Zeit ganz gern gegessen habe (gesund und weniger gesund).


Die Volkornnudeln schmecken gut und machen satt!



Indisches Curry von Alnatura ist auch lecker. Ich habe einfach frische Champignons und Zucchini angebraten und zusammen mit Reis in die Pfanne geschmissen. Leicht und lecker!!! Das werde ich demnächst mal wieder machen.


Den Salat hatte ich nun schon einige Male. Er schmeckt frisch. Er ist nicht pappig und die getrockneten Tomaten zusammen mit Dressing und Mozzarellakügelchen sind ein Traum. Pssst...unten sind noch ein paar Nudeln enthalten :) Yummy


Das erste Mal Mexikanisch gegessen (außer Chilli). Super lecker!!! Teigfladen mit Huhn und Käse überbacken. Dazu Salat. Hab leider vergessen wie das Gericht hieß :) Wird aber definitiv wiederholt!!!

Außerdem esse ich momentan überbackenen Schafskäse mit Tomaten und Zwiebeln sehr gern. Schnell gemacht und schmeckt einfach sooo lecker!!!

Über Nudeln geht ja eh nichts, die könnte ich täglich essen. Am allerliebsten mit Pesto!

Hab dann bei dm außer dem Curry noch einige Dinge mitgenommen, die man immer mal gebrauchen kann.
Schwämmchen zum Abwaschen: Die sind nicht so störrisch und bringen ein gutes Ergebnis.
Energieriegel: Leider nicht gesünder als Müsliriegel, aber lecker (weiße Schoki mit Ananas ist der Hit)
Balea Kaltwachsstreifen: Hab mich noch nicht getraut sie zu benutzen :(
Biomüllbeutel: Die sind super praktisch. Auf dem Weg zum Auto/ zur Arbeit einfach in den Bioabfall und man hat keine lästige Schüssel, die man wieder zurück bringen muss.
Einmalhandschuhe: Immer wenn ich Zwiebeln oder ähnliches schneide ärgere ich mich, weil die Finger danach ewig riechen. Nun habe ich eine kleine Reisegröße Gummihandschuhe (4 Stk.) da. Sicher ist sicher :) Nun muss ich nur noch dran denken sie auch zu benutzen!
Rasiergel: Mit Gel komme ich besser klar als mit Schaum...was soll ich sagen...ganz klar Verpackungsopfer...sonst nehme ich nämlich immer das Rasiergel von Nivea Men. Also mal sehen, wie es mit diesem hier klappt :)
Babyshampoo: Für meine Pinsel und mein Ebelinschwämmchen. Funktioniert super. Musste es aus der Dusche retten und meinem Freund erklären, dass das nicht für seine Haare bestimmt ist :) Süß nech :)

Ich glaube ich bekomme eine Erkältung, darum kratzige Grüße und Ahoi

Nini