Mittwoch, 3. Juli 2013

Die Post ist da...

Heute hat der Postbote geklingelt und mein Douglas Päckchen gebracht :)

Eigentlich wollte ich nichts bestellen, aber seit ich die Bodylotion "Nuit" von Hugo Boss geschenkt bekommen habe, schleiche ich um das Parfüm herum. Leider ist das ganz schön teuer :(
Als ich dann so durch einen Newsletter auf der Onlineshopseite unterwegs war, habe ich gesehen, dass das Parfüm runtergesetzt wurde :)
Jaaaaaa, ich wollte es dann noch immer nicht bestellen. Trotzdem ist es für so ein paar ml noch ganz schön teuer.
Ich kann mich nicht erinnern jemals so viel Geld für ein Parfüm ausgegeben zu haben...ich bekomme unaufgefordert welches Geschenkt, also zu Geburtstagen, Weihnachten oder so. Und meist riecht das auch ganz gut. Bisher hatte ich jedoch keins, welches mir so richtig gut gefallen hat. Also so richtig gut um knapp 40€ dafür auszugeben...40!!!!!
Bis vor ein paar Tagen.
Mein Freund ermunterte mich dazu es endlich zu bestellen, da ich schon seit einiger Zeit darüber klage, dass sich die Bodylotion dem Ende neigt...
Gesagt, getan!!! Da lässt man sich ja doch nicht ewig bitten. Zum Glück hatte ich noch einen Rabattcode, so dass ich immerhin 4€ weniger zahlen musste :) Juchhuuuu!

Und was soll ich sagen? Es kam an und ich bin immer noch ganz hin und weg von dem Duft. Nein ich versuche erst gar nicht ihn zu beschreiben, denn darin bin ich eine Obernull...
Schnüffelt einfach selbst mal dran. Es ist auf jeden Fall kein süßer Duft der Kopf- und Zahnschmerzen verursacht ;)

30ml um die 40€
 Douglas sagt:

"Die Kopfnote mit saftigem Pfirsich und prickelnden Aldehydakkorden sorgt für einen erfrischend spritzigen Effekt. Unter der modernen Kopfnote entfaltet sich die weiblich-elegante Raffinesse der Herznote mit femininen Jasminnoten und einem Bouquet aus weißen Blüten. Veilchen sorgen für sinnliche Sanftheit. Die Basisnote versprüht Verführungskraft, die immer intensiver wird, je länger der Abend andauert. Kristallklare Moosnoten spiegeln den umwerfend-betörenden Charakter der Kopfnote wider, während warme Holznoten und cremiges Sandelholz für eine zärtlich-sanfte Abrundung sorgen."

Dann wisst ihr ja jetzt bescheid :D

Aber wenn man schon bestellt, soll es sich ja auch lohnen. Meine Eltern wollten je ein Duschgel haben und dann habe ich da noch die tollen Neonlacke von Flormar entdeckt. Seit wann gibt es die denn bei Douglas? Wenn ihr sie in eurem Türkeiurlaub nicht gefunden habt, nun kein Problem mehr!
Außerdem hatte ich noch Pröbchencodes und schon war der Karton rappel voll.

Ganz schön voll :)

Meine Mutter hat sich für ein Duschgel mit Maracujageruch entschieden und mein Vater für Puma Flowing.
Die Lacke von Flormar kosten jeweils 2,50€. Ein guter Preis. Mal sehen wie "Neon" sie tatsächlich auf den Nägeln sind!?

Habt ihr oder kennt ihr eines der Produkte? Würde mich über Antworten freuen!

Jetzt kommt der weniger schöne Teil...die Rechnung bezahlen :(

Ahoi <3


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen