Sonntag, 25. August 2013

Heute wird abgerechnet...

Hallo ihr Lieben,

endlich komme ich mal dazu was zu posten. Auf der Arbeit ist es gerade so stressig, dass ich außer schlafen und dem Nötigstens am Abend nichts mehr mache.
Ich hoffe das wird schnell besser!!!

Jedenfalls habe ich mir gedacht, dass ich doch endlich mal schauen könnte, was ich von den bisher so angehäuften Dingen nach einer langen Nutzphase wirklich gut und weniger gut finde. Sicher habe ich noch das ein oder andere Teilchen vergessen, aber das kommt dann irgendwann noch einmal nach :)
Ich finde es langweilig und anstrengend nur ein Teil vorzustellen, darum geht es jetzt mit einer riesigen Ansammlung von Zeuch los...seid ihr bereit?

Sehr schön:


Fangen wir mal links oben an und arbeiten uns durch :

1. Pures Volumen Shampoo von Balea
Finde den Geruch eher etwas herb, aber angenehm. Daher auch für Männlein und Weiblein nutzbar. Es hat keine Silikone und macht seine Sache eigentlich ganz gut. Mein Männlein findet allerdings, dass es zu wenig schäumt. Da muss ich ihm mal recht geben :)
(Bei Shampoo probiere ich gern aus, hab schon wieder ein anderes. Nur das Redken darf bleiben!!!)



2. Loreal perfect clean
Hm, joa es reinigt das Gesicht, aber der Schaum gerät immer in Mund und Nase. Ich kann euch sagen, dass das echt nicht schmeckt. Haut mich nicht um, aber das Gummiding das dabei war, peelt das Gesicht ganz toll. Wenn ich zu faul bin es zu benutzen, dient es als Duschschwammhalter, da es so einen lustigen Saugnapf hat und überall hält :)

3. Fruttini pineapple & prosecco
Ich glaub dass ist der einzige Duft, der mir aus der Reihe wirklich gut gefälllt. Er hat ewig gehalten. Besonders gekühlt, war er eine Wohltat. Das ist aber leider auch der Nachteil, denn mitnehmen kann man das Fläschen nicht unbedeingt. Wenn der Inhalt warm wird, hat man im Sommer leider auch nichts gewonnen.

4. Garnier Fructis Style Volumen Schaum
Immer noch bin ich begeistert! Der einzige Schaum, der meine Haare nicht beschwert und sogar Locken hält. Bei meinem glatten Haar ist das echt ne Kunst. Auch Produkte vom Frisör halten nicht besser! Toll, jetzt habe ich Lust auf Locken :)



5. Batiste Trockenshampoo Tropical
Riecht nach Kokosnuss :) Und funktioniert sehr gut. Nur gut auskämmen muss man es, wenn man weiße Stellen vermeiden will.

6. Nyx Jumbo Eye Pencil in Milk
Eigentlich ein toller Helfer, damit die Farben der Lidschatten gut rauskommen. Bei mir hüpft er allerdings in die Augenfältchen. Mit oder ohne zusätzlicher Base. Trotzdem mag ich ihn. Auch für die Wasserlinie geeignet!

7. Sundance Selbstbräuner Creme
Finde ich wirklich gut, für kleines Geld. Macht keine Streifen und hilft etwas nach. Es macht kein super dunkles Ergebnis, aber ich wollte ja auch nicht, dass man sieht dass ich mir sowas drauf schmiere. Der einzige Nachteil ist der Geruch.
Die Creme riecht so Übel. Mein Freund hat mich gefragt, ob ich meine Leggins (frisch angezogen) nicht mal wieder waschen wollen würde, sie würde etwas unangenehm riechen. ETWAS? Da hat er aber ETWAS untertrieben. Das geht für mich leider gar nicht.



8. essence 2 in 1 eyeliner pen
Ich hatte es ja schon befürchtet. Mit solchem Schnickschnack habe ich immer pech. Ich habe ihn ja gekauft wegen der dünnen Spitze. Joa, was soll ich sagen. Wie man auf dem Swatch oben erkennen kann, ist die dünne Spitze farbtechnisch ein Witz. Der Stift ist wie ein Filzstift, was mir auch nicht wirklich gefällt. Zwar kommt Farbe heraus auch wenn er mit Lidschatten in Berührung kommt, aber das Ergebnis ist doch wohl trotzdem nicht wahr!? Die dicke Seitegibt gut Farbe ab. Leider trocknet sie sehr schnell ein, so dass sie auch nicht mit der dünnen Seite verteilt werden kann.
Wo bitte sind die Eyelinerpinselspitzen hin? Ich möchte auch keine die am Ende wieder dick werden....ich will schließlich einen dünnen Strich ohne den Aufwand, den Geleyeliner und den passenden Pinsel herauszukramen und am Ende flott alles zu säubern, damit nix eintrocknet...Vor der Arbeit muss es halt schnell gehen und praktisch sein...nee das Teil ist echt ne glatte FÜNF!

9. Der blende Pinsel von Kiko
Liegt gut in der Hand und das Design finde ich auch schön. Leider ist er auf dem Auge doch recht pieksig. Außerdem ich bin zu blöd zum Verblenden. Wenn der Lidschatten erst mal auf der Base klebt, könnte ich das auch mit nem Schleifgerät nicht mehr verblenden...naja ich versuche es weiter...hoffentlich bleiben meine Augen heile :)

10.Catrice GEOMETRIX Kabuki Brush
<3 der ist soo weich! Und ich mag ihn für Bronzer :) Leider verliert er doch einige Haare, mal sehen wie das weiter geht.

11. FDG Lipgloss Mara
Leider, leider ein Flop für mich, weil der sowas von dunkel ist. Ich hatte gedacht, dass das eine schöne Nudefarbe sein könnte, stattdessen ist er einfach nur braun. Kann ich absolut nicht verwenden...schade eigentlich :(

12. I <3 Extreme mit der Gummibürste (das is mal ne Beschreibung)
Wollte ich eigentlich nur kaufen, weil ich dachte dass sie wasserfest wäre. Hätte ich vorher besser mal gelesen..aber nö. Naja, sie ist ganz gut. Ähnlich wie die in Schwarz. Mit der Gummibürste schaffe ich es sogar mich nicht überall anzumalen. Bin ganz begeistert. Möchte mir als nächstes trotzdem die Isadora Mascara zulegen, wenn endlich alles aufgebraucht ist.

13. Rival de Loop Lipliner in Natural
Benutze ich als Kajal auf der Wasserlinie und finde ihn immer noch toll. Nicht so krass wie weiß, aber öffnet das Auge hervorragend.


14. epilette
Oh man, das geht absolut nicht. Das Teil entfernt kein einziges Haar, aber entfernt die Haut. Wie ein Peeling. Es sieht aus wie Schleifpapier unf fühlt sich leider auch so an. Absoluter Flop...schlimmer geht nicht. Außerdem riecht es fürchterlich nach Plastik. Bitte kauft das nicht!!!

15. MAC All that Glitters
<3 Mehr kann ich dazu nicht sagen. Trage ich momentan jeden Tag.


16. Bobbi Brown Hydrating Eye Cream
Ist immer noch was drinnen..leider tränen mir davon die Augen. Ich weiß gar nicht, was ich da genau nicht vertrage!? Eine wirkliche Verbesserung meiner Haut kann ich jetzt auch nicht wirklich feststellen. Werde ich mir definitiv nicht noch mal zulegen.

17. Alverde Camouflage in 001 Sand
Habe ich lang nicht benutzt, da es sich auch ziemlich in den Fältchen absetzt. Seit ich das Ebelin-Ei (übrigens ein ganz großer Favorit) nutze, geht das super. Man muss sie nur gut setten, dann ist alles easy.



18. Catrice Made to Stay in Mauvie Star
Eigentlich ganz gut. Ohne Base hält es jedoch nicht. Ich finde auch, dass man die Textur etwas schichten muss, damit der Auftrag nicht fleckig wird. Für den Preis aber trotzdem ganz gut. Mag die Farbe auch sehr gern. Freue mich auf den Herbst, da passt es doch etwas besser als im Sommer.



19. Chanel Illusion D´ombre in Abstraction
Ich finde die Konsistenz immer noch merkwürdig :) Das Produkt ist aber ein Traum. Es hält ewig und die Farbe ist sooo schön. Auch eher etwas für den Herbst, oder als Highlight in der Mitte des Augenlides.

20. KIKO 179
Endlich mal ein mattes und super deckendes Schwarz. Damit kann ich sogar einen Lidstrich ziehen!
Finde ich wirklich gut. Für einen so günstigen Preis eine solche Qualität...hut ab Kiko :)


 Schönen Sonntag euch allen

Ahoi :)






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen