Dienstag, 4. Februar 2014

Concealer

Ich habe es getan. Ich habe seit September überlegt, ob ich mir noch etwas von MAC zulege. Seit September bin ich um den Concealer herumgeschlichen und wollte wissen, ob er wirklich so gut ist, wie alle Welt mich das glauben lassen will.

Ich habe zum Geburtstag einen Gutschein bekommen. Das war schon im September. Ich habe ihn oft in der Tasche gehabt und konnte mich doch nicht entscheiden. Da September nun doch schon einige Monate her ist und ich noch immer total interessiert war, habe ich also eingekauft.

Ich habe schon ein schlechtes Gewissen, da die MAC-Produkte ja leider nicht tierversuchsfrei sind soweit ich gehört habe, aber Kopp war abjeschaltet...
Kennt ihr das? Sieht alles immer so schön und verlockend aus und alle sagen "ja der ist toll" und irgendwie möchte man es glauben und blendet alles aus?
Ich glaube das kennt jeder. Ob Männlein oder Weiblein. Die Produkte ändern sich, aber die Geschichte bleibt die gleiche blöde Geschichte...In diesem speziellen Fall habe ich es zumindest gelesen. Wer weiß was sich noch alles in meinem Badezimmer befindet :(

Entschieden habe ich mich dennoch für den Pro Longwear Concealer, da meine faltigen Augen fettige Cremeprodukte einfach nicht verzeihen. Außerdem ist er von der Konsistens ähnlich wie der Fit Me Concealer.



Da ist er...



 Die nette Dame hat erst mal flott meine Farbe bestimmt. Da war ich nämlich völlig überfordert.
NW 15 ist es geworden.


Ich muss sagen der Pumpspender ist so la la, aber wenn man nicht wirklich weit runter drückt bekommt man eine kleine Menge heraus.

Bisher bin ich ganz zufrieden, möchte aber noch weiter testen. Außerdem würde ich ihn gern mit dem Fit Me Concealer vergleichen.

Mal sehen ob er sich wirklich so lohnt wie alle sagen.

Liebe Grüße

Ahoi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen