Montag, 31. März 2014

Sonntag

Hallo zusammen,

hach, eigentlich alles wie immer, aber am WE hatte ich Migräne :( Ich war aber nicht die Einzige, wie ich bei Facebook und Twitter feststellen konnte. Nicht schön. Gott sei dank hatte ich nur Kopfschmerzen (was ja eigentlich auch schon reicht) und nicht noch Übelkeit und so. Ich merke es aber noch immer in der Schläfe. Wer weiß woran das liegt....
Gestern hatten wir Besuch von meinen Eltern. Haben endlich unseren Tisch eingeweiht mit selbstgemachter Pizza (Mama hatte sich die gewünscht) und Tomatensuppe. Sehr lecker.
Gemacht:
Sonntag MOrgen endlich mal sauber gemacht, es war nötig. Gekocht und gebacken und meine Migräne mit mir rumgeschleppt...wooohooo

Gedacht:
Autsch
Geärgert:

Schönes Wetter und ich hocke hier rum....
New In: Öhm, nix aber ich habe online bei H&M geshoppt, wollte mich nicht ins Getümmel stürzen. Mal sehen wann das ganze ankommt.
Gezockt:
GW2 aber nur ein wenig
Geklickt:
YouTube, Twitter, Blogs, Instagram
Schnabuliert:
Pizza, Tomatensuppe (die ich diese Woche übrigens öfter gegessen habe ;) öhm und den Rest habe ich verdrängt
Gehört:
Diese Woche kaum etwas irgendwie, ach doch. Ich habe Ladylike von Monrose wieder ausgegraben...jaaaaaaa macht einfach gute Laune und ist nach wie vor ziemlich cool!!!
Gelesen:
Bücher sind alle, ich brauche Nachschub!!! Irgendwelche Ideen?


Schönen Woche wünsche ich euch!!!

Ahoi

Freitag, 28. März 2014

Meine Meinung zu

Hallo Zusammen,

heute soll es um den Catrice Kohl Kaja in 010 Ultra Black gehen.




Ich war auf der Suche nach einem schwarzen Kajal für die obere Wasserlinie, um meine Wimpern zu verdichten. Ich habe einen schwarzen Kajal (weiß gar nicht welche Marke), aber der gibt irgendwie keine Farbe ab.


Bei diesem hier ist das allerdings anders:

* ein tolles, dunkles Schwarz
* butterweicher Auftrag

Leider trägt er sich ab. Und zwar den ganzen Tag lang, bis auf der oberen Wasserlinie nichts mehr übrig ist. Ich habe es auch heut noch mal getestet. Ich weiß nicht wie das geht. Er hängt nicht nur auf der unteren Wasserlinie, was ja logisch ist, sondern auch unter den Augen. Genau da, wo eh meine Problemzone sitzt (Augenringe und so). Genau da klebt er, verschmiert...Ich reiben nie an meinen Augen rum und trotzdem die Farbe da.
Vorhin hab ich in den Spiegel gesehen und mich total erschreckt, weil das Zeug da echt ungünstig aussah...Ein Pada ist ein sch***** dagegen... :( Blöd!

Daher weiß ich nun gar nicht was ich mit dem Ding machen soll. Auf der unteren Wasserlinie benutze ich super selten schwarzen Kajal...
Kein Nachkaufprodukt für mich. Hatte mich schon gefreut einen Kajal gefunden zu haben, der sich so einfach auftragen lässt.

Habt ihr einen Tipp für einen Kajal der auch bleibt wo er ist?

Würde mich wirklich sehr freuen!!!

Ahoi



Dienstag, 25. März 2014

Reeperbahn und Co

Hallo zusammen,

ich wollte euch eigentlich nur kurz von der Kostümparty am Wochenende berichten.
Die war ziemlich lustig.
Das Motto diesmal war "Reeperbahn".
Es ist eine ungezwungene Tanzparty, zu der wirklich nur Leute kommen die nicht blöde und langweilig in der Ecke rumstehen und quatschen. Nein, es wird getanzt. Ob alt ob jung, alle waren dabei. Jeder macht sich viele Gedanken über das Outfit (Kostümierung) und es ist zum Schießen, wie sich manche rausputzen :)


Einige habe ich diesmal zunächst gar nicht erkannt :)
Naja aber auf der Reeperbahn geht es nun mal rund, daher gab es den Udo Lindenberg, mehrere leicht bekleidete Damen (erstaunlich viele Männer auf hohen Hacken noch dazu :), Matrosen,...
Alles was man sich vorstellen kann. Die Deko war wie immer passend zum Thema ausgesucht. Die Gastgeber machen sich immer super viel Mühe und haben tolle Ideen. Die Musik war ebenfalls klasse. Für alle etwas dabei und wirklich gut gemischt <3


Außerdem bringt jeder was zu Essen oder zu trinken mit, damit auch für das leibliche Wohl gesorgt ist.


Jetzt kommt, was ich eigentlich zeigen wollte...die Rotlichtmilieu-Cupcakes :)


Naja, es sollte ja auch ein wenig zum Thema passen, fand ich.


Ich hatte allerdings nicht das richtige Werkzeug, so dass ich die Frauenbeine leider nicht so glatt hinbekommen habe. Meine Kollegin hatte mich zum Glück vorher noch auf die Idee mit den Brüsten gebracht, so dass ich nicht den ganzen Tag habe in der Küche stehen müssen.
Zwei Beinchen sind dann auch leider kaputt gegangen.


So, ich rede hier von interessanten Dingen und sollte vielleicht mal ein Bild zeigen, damit ihr auch wisst worum es überhaupt geht :)


Ja, das waren also die Mottocupcakes :)
Sie wurden auch gut angenommen, soweit ich das beurteilen konnte :)


Bilder werde ich nur mal kurz von mir zeigen, da ich ja nicht einfach fremde Leute ins Internet stellen kann. Ich denke auch meine Eltern, die übrigens auch dabei waren, möchten das nicht so gern.

Also hier ein kurzes Bild, damit ihr euch das alles ein wenig besser vorstellen könnt :)


Ich mag verkleiden. Allerdings nicht zu Fasching, weil ich denke Fasching ist einfach nur ein Grundloses Besäufnis an das sich hinterher keiner mehr erinnern will oder möchte.

So eine Mottoparty oder auch ein gruseliges Halloween finde ich einfach witzig und allein die Vorbereitungen machen super viel Spaß :)


Was haltet ihr von Mottopartys?


Ahoi

Sonntag, 23. März 2014

Sonntag

Hallo zusammen,

diese Woche war viel los. Das Übliche zwar, aber das ist ja auch schon nicht wenig. Gestern habe ich etwas ausgeschlafen Und habe dann Cupcakes für eine Kostümparty gebacken. Das Motto war "Reeperbahn". Ja ihr könnt euch vorstellen wie wir ausgesehen haben. Es wurde lecker gegessen und viel getanzt. Um kurz vor zwei war ich im Bett. Garnicht so spät, aber es hat gereicht, haben ja auch schon früh angefangen :)
Heute morgen war ich schon gegen halb sieben wieder wach und hab seit dem auch noch nicht wirklich geschlafen. Daher hänge ich etwas durch und bin total motiviert viel zu machen ;)
Gemacht:
Gebacken, gefeiert, geprobt,...
Gedacht:
Manchmal muss man Glück haben
Geärgert:
Dass die Schokolade nicht so wollte wie ich
New In:
Nichts
Gezockt:
GW2 aber nur etwas am WE
Geklickt:
YouTube, Twitter, Blogs, Instagram
Schnabuliert:
Kokos-Gemüse-Reispfanne, Nudelsalat, Kartoffelsalat, Schnittchen, Blumenkohlsuppe, Geflügel mit Gemüse
Gehört:
Katy Perry, Happy von Pharrell Williams und Stay The Night vond Zedd feat. Hayley Williams
Gelesen:
Honey Drivers nächster Fall (in meinem Fall: Mord zur besten Sendezeit) und es ist gleich vorbei :(


Schönen Sonntag

Ahoi

Mittwoch, 19. März 2014

Meine Meinung zu

Hallo Zusammen,

heute soll es um den Catrice Made to Stay longlasting eyeshadow in der Farbe 070 gehen (länger könnte der Name och nich sein, nech! )




Ich habe schon über ihn berichtet, habe ihn aber nun auch ausgiebig getestet.

Die Farbe ist mal wieder ein Träumchen. Bin ja echt schlecht im Farben und Düfte beschreiben, daher flott ein Bildchen:

Hach, wirklich schön. Es ist ein Cremlidschatten
* in einer tollen Farbe
* mit cremigem Auftrag
*hält mit Base ewig

Was ich nicht so doll finde, liegt am "user". Ich komme mit dem Auftrag nicht so gut klar. Es wird fleckig. Mit den Finger bekomme ich es gar nicht hin. Da landet die Paste überall, aber nicht nur da wo sie landen sollte.
Ich weiß nicht ob meine Finger zu dick oder meine Augen zu klein sind.
Auch mit einem Pinsel (da geht auch nur ein synthetischer) bekomme ich es nicht hin.



Wie auf dem Bild zu erkennen, sieht es bei mir auch auf dem Lid aus.
Falls jemand Tipps für einen besseren Auftrag hat, immer her damit :)

Was aber noch als Pluspunkt gilt:
* Als Base für einen ähnlichfarbenen, bzw. dunklen Lidschatten macht er eine tolle Figur!

Fotoooo:


Rechts im Sonnenlicht habe ich einen Lila/Auberginefarbenen (ja ich weiß, suuuper Farbbeschreibung, haaaaach ja) Lidschatten von



Kosmetik Kosmo aufgetragen (Untere Reihe- links). Das Ergebnis finde ich ziemlich gut. Man kann die Unebenheiten nicht mehr sehen und der Lidschatten kommt viel besser zur Geltung.

Wer also nicht zu blöd zum Auftragen ist (wie ich), der kann sich die Lidschatten genauer ansehen. Vielleicht liegt es ja auch an der Farbe. Als Base für weitere Lidschatten, oder mit viel Geduld aufgetragen, wirklich schön.


Montag, 17. März 2014

Sonntag

Hallo zusammen,

diese Woche gab es wieder viel zu tun. Ich war beim Tanzen, beim Singen, hab länger gearbeitet und war bei der Bandprobe. Habe mich mit einer Freundin getroffen und laaaaange und ausgiebig geredet :) Und eigentlich ist noch viel mehr passiert. Das sollte aber erstmal reichen, will ja niemanden langweilen.
Gemacht: 
Siehe oben :)
Gedacht:  
Ich brauch Urlaub ;)
Geärgert:  
Ich glaub nicht, war eigentlich eine recht entspannte Woche. Bis auf den Vollmond :(
New In:
Öhm ein Rock und falsche Wimpern für eine Kostümparty ;)
Gezockt:
GW2 <3
Geklickt:
YouTube, Twitter, Blogs, Instagram

Schnabuliert:
Oh Gott, es ging schon wieder an mir vorbei, aber wir haben tolles Zwiebelbrot und ich steh auf saure Gurken *Yummy*
Gehört: 
Katy Perry, Happy von Pharrell Williams und Stay The Night vond Zedd feat. Hayley Williams
Gelesen:
Ein wenig in der Glamour, also eigentlich nichts gelesen ;)
Geschaut:
Gestern habe ich zur Feier des Tages und zur Berieselung Promi Shopping Queen (Männeredition) geschaut und kam aus dem Lachen nicht mehr heraus. Ich habe eigentlich nur darauf gewartet, dass meine Nachbarn klopfen :)
Sehr lustig.

Schöne Woche euch allen :)

Samstag, 15. März 2014

Meine Meinung zu

Halloooooo zusammen,

endlich komme ich dazu mal wieder was zu posten. Gerade ist immer was los.
Ich starte heute eine kleine Serie, die ich eigentlich schon am Mittwoch starten wollte, aber wie das immer so ist...

Und zwar soll es um meine Meinung zu einigen Produkten gehen, die ich nun ausreichend getestet habe. Das soll jetzt keine Seitenlange "ich-gebe-meinen-Senf-dazu" Serie werden, sondern nur kurz und knapp meinen Eindruck schildern.

Ich bin total gespannt, ob die eine oder andere von euch meine Ansichten teilt :)

Dann fangen wir mal an...

Heute soll es um den Liquid Metal eyeshadow von Catrice gehen.



Ich liebe diese Farbe. Dieses Rosa mit einem leichten silbernen schimmer (wenn man das so sagen kann).
* Schöne Farbe
* Butterweich im Auftrag


Leider gibt es auch ein paar Sachen, die ich nicht so toll finde...
* Dadurch, dass er so weich ist, geht er eben auch schnell kaputt, wie man unschwer auf dem oberen Bild erkennen kann. Er ist mir nicht runtergefallen, ich habe ihn nicht in meine Tasche gepfeffert oder ähnliches. Er sieht trotzdem so aus wie er aussieht.
Ich habe alles notdürftig wieder in Pfännchen gestopft und muss nun bei jedem Benutzen aufpassen, dass der Lidschatten nicht überall hin krümelt oder gleich alles heraus fällt...
* Auf meinen öligen Lidern hält der Lidschatten wirklich nur den ganzen Tag, wenn ich ihn feucht auftrage (trotz Base). Sonst ist er zum Mittag fast verschwunden.

Das hält mich trotzdem nicht davon ab den Lidschatten zu benutzen. Die Farbe ist einfach zu schön und zu dem Preis von ich glaube um die 3€, ist das ja nun auch wirklich jammern auf hohem Niveau.
Ich mag ihn trotzdem und kann ihn empfehlen.

Wie seht ihr das?

Ahoi

Sonntag, 9. März 2014

Sonntag

Hallo zusammen,

diese Woche gab es wieder viel zu tun, so Arbeitstechnisch. Ich habe wieder Überstunden gemacht und hoffe, dass es diese Woche etwas besser wird. Naja ich hab den langen Freitag an der Backe, aber was solls.
Gestern hatte ich dann endlich mal Zeit, mit meinem Freund nach einem geeigneten Küchentisch zu gucken. Die Woche über war das ja leider gar nicht möglich und so ohne Tisch in der Küche ist es echt blöd.
Wooo wir überall waren....
haben uns dann endlich entschieden und zum Glück auch jemanden gefunden, der uns beim Transport hilft, denn er ist doch recht lang und passt nicht in mein Auto. 
Man hätte uns den Tisch auch geliefert, aber wenn die Lieferung fast so teuer ist wie der Tisch, sollte man doch eine andere Lösung finden. Ich hoffe es klappt nächste Woche alles!!!
Außerdem haben wir Bettkästen für unser neues Bett gefunden. Unter das alte Bett hat leider nichts gepasst. Jetzt haben wir endlich Stauraum für Bettwäsche, Schuhe etc. Da sind wir bei Ikea fündig geworden. Die Dinger sind aus Plastik und lassen keinen Staub durch :) Seeeehr gut.

Da unsere Teller auch nich mehr so doll sind und kleine Macken haben (ich bin übrigens nicht Schuld!), haben wir auch noch ein Tellerset mitgenommen, diesmal in Blau. Ich mag es, wenn alles bunt ist und nicht alles gleich aussieht. Das finde ich schrechlich. 
Wir haben sie ebenfalls von Ikea und sie sind aus der Reihe, die wir schon in anderen Farben haben :) Es gab sie lange Zeit irgendwie nicht aber gestern standen sie da. War nicht geplant, kam aber gelegen :)
Freue mich, sie dann auch auf dem Tisch benutzen zu können :)  

Außerdem gab es noch eine kleine LACK TV-Bank, für unsere "Anlage". Damit hören wir unsere "Die Drei ??? Kasetten und CD´s. Da sie vorher so blöd in einer Ecke stand und verstaubte, haben wir für 7,50 € ein schickes Schnäppchen gemacht. Wird nachher noch zusammen gebaut.
Gemacht: 
Viel gearbeitet, Geshoppt, noch mehr gearbeitet und nachher noch sauber machen und das Bänkchen aufbauen. HOffentlich auch noch etwas die Sonne genießen :)
Gedacht:  
Ich brauch mehr Urlaub ;)
Geärgert:  
Ja, wenn Leute Zusammenhänge nicht verstehen und sich dann aufregen. Wenn man dann den Sachverhalt erklären möchte und es diese Leute dann einfach mal nicht interessiert und sie sich weiter aufregen...finde den Fehler ;)
New In:
Mehr Bodylotion und Duschgel mit Melonengeruch, einen zweiten Ebelinblendepinsel, Bettkästen, Teller und ne TV-Bank (das klingt mächtig groß ist aber wirklich eine kleine Bank :))
Gezockt:
Kam nicht dazu
Geklickt:
YouTube, Twitter, Blogs, Instagram

Schnabuliert:
Öhm ja, Müsliriegel, Stullen (für mehr war kaum Zeit), Curry-Wurst-Pommes (muss ja auch mal sein) und gestern lecker Köttbullar bei Ikea :) Lecker
Gehört: 
Katy Perry, Happy von Pharrell Williams und Stay The Night vond Zedd feat. Hayley Williams
Gelesen:
Nur Sachen die für die Arbeit wichtig waren, aber das war nich wenig :D

Schöne Woche euch allen :)

Samstag, 8. März 2014

Pinsel

Huhu zusammen,

ich bin ein wenig aufgeregt. Naja aufgregt ist nicht das richtige Wort. Ich freue mich einfach, dass es in der Drogerie nun auch mehr tolle und günstige Pinsel gibt.
Ich mag ja super gern die essence Pinsel, die wirklich günstig sind und mit denen ich auch gut umgehen kann.
Ich liebe meine Zoevapinsel, die auch erschwinglich und jetzt auch bei Douglas zu bekommen sind uuuuuund ich steht totaaaaaal auf die Ebelinpinsel :)

Sie sind synthetisch, suuuper weich und ich erziele mit ihnen ein super Ergebnis. Also für mich reicht es auf jeden Fall. Bin ja keine Superschminkelse, ich mache es einfach nur gern ;D

Besonders angesprochen hat mich der neue Blendepinsel. Ich hab schon einen von Kiko, aber ich hatte auch schon mal angemerkt, dass ich den sehr kratzig finde und irgendwie nicht sooo doll. Ich benutze ihn zwar immernoch und werde das auch weiterhin tun, aber der Ebelinpinsel ist einfach viel weicher und dank der klitzekleinen Spitze auch super für die Lidfalte geeignet.

Haaaaaach, ich mag weiche Pinsel :) Ich finde ihn so gut, dass ich mir schon einen zweiten zugelegt habe ;) Außerdem bin ich ein Pinselwaschmuffel. Jeden morgen denke ich, "du wolltest doch gestern die Pinsel waschen"....naja, so komme ich einfach länger klar, bzw. kann ich einen dann tatsächlich auch mal ohne "Farbe" verwenden. Das wird ein Spaß ;)

Ich weiß nicht ob jemand meine Begeisterung teilen kann, aber die Pinsel machen mich irgendwie fröhlich ;)

Jetzt kommen noch ein paar Schnappschüsse von dem guten Teil:




Das wars erst mal von meiner Pinselschwärmerei ;)

Wünsche euch einen schönen und sonnigen Samstag!

Ahoi

Mittwoch, 5. März 2014

New in...

Hallo zusammen,

ich war bei dm und hab ein wenig Zeug nachgekauft. Schließlich hatte ich ja auch einiges aufgebraucht :)





Aumerksame Leser meines Blogs (falls es sowas überhaupt gibt ;)) sind diese Produkte nicht neu.

1. Eine neue Box Kosmetiktücher für meine Schniefnase und so :) Es geht ja schon wieder los mit den Pollen :( *Haaaaatschiiiiii*
2. Melon Tango Bodylotion (das Duschgel war komplett ausverkauft!) Es riecht wie die Bodylotion von "damals" die ebenfalls nach Wassermelone roch und der ich ewig hinterher trauerte....JETZT BIN ICH GLÜCKLICH!!! Überlege ob ich direkt mal nen riesigen Vorrat kaufe. Schließlich ist sie wieder limitiert...
3. Zitronenshampoo von Garnier...es riecht super, schäumt klasse und passt super zu meinen Haaren, ohne sie sofort fetten zu lassen <3.
4. Balea Rasierschaum Buttermilk Lemon, der so lecker nach Zitronenkuchen duftet <3.
5. Agavendicksaft zum Süßen...ebenfalls große Liebe :)

Liebe Grüße

Nini






Montag, 3. März 2014

Sonntag

Hallo zusammen,

diese Woche gab es wieder viel zu tun, so Arbeitstechnisch. Ich habe ein paar Überstunden gemacht und diese Woche geht es damit weiter. 
Am Wochenende habe ich sauber gemacht, denn wir bekamen ja Besuch :) Bett und Tisch sind verkauft. Ich habe das erste Mal die ebay Kleinanzeigen genutzt. Total praktisch und nach nicht mal einer Stunde war alles weg :)
Aufregend irgendwie. Nun fehlt uns nur noch ein Küchentisch :)
Gemacht: 
Gearbeitet, Bett zusammengeschraubt, noch mehr gearbeitet und gestern einfach mal entspannt <3
Gedacht:  
Ich möchte in den Süden...
Geärgert:  
Ja ;D
New In:
Eine Bodylotion, Rasierschaum, Agavendicksaft und Shampoo
Gezockt:
Guild Wars, aber nur ein wenig.
Geklickt:
YouTube, Twitter, Blogs, Instagram und Ebay Kleinanzeigen :)

Schnabuliert:
Ich habe meist das Essen verpasst (nicht so toll ich weiß) und habe mich mit Brot und NUdeln über Wasser gehalten :)
Gehört: 
Katy Perry <3 und dies und das
Gelesen:
Honey Drivers nächster Fall...und das neue Couch Mag <3

Schöne Woche euch allen :)

Samstag, 1. März 2014

Es ist leer...

Hallo zusammen,

ich habe mal wieder ein paar Sachen leer bekommen und wollte ich natürlich auch meine Meinung dazu unter die Nase reiben :)





Fangen wir von links nach rechts an:

1. Lóreal Perfect Clean Waschcreme
Am Anfang war ich recht begeistert. Besonders das Massagepad, das enthalten war, fand ich gut. Ich finde es mittlerweile  allerdings nicht mehr sooo gut. Meine Haut spannt danach sehr, der Schaum kriecht überall hin (Nase, Mund) und haut mich echt nicht um. Ich werde es nun auch entsorgen, da ich es nicht ganz leer bekomme. In Verbindung mit anderen Produkten werden meine Augenlider außerdem sehr trocken. Das muss ja nicht sein.

2. Clean On Me von Saop & Glory
Man muss den Duft mögen. Ich mag ihn. Zwar muss ich jetzt auch mal was anderes haben, aber ich bin nach wie vor begeistert. Die Pflegewirkung ist toll, es hält ewig und riecht gut. Den praktischen Pumpspender werde ich behalten. Er ist unter der Dusche wirklich sehr praktisch. Keine versuche die Flasche mit glitschig, nassen Händen zu öffnen. Einfach runter drücken und fertig :)

3. Head & Shoulders apple fresh
Gegen trockene Kopfhaut im Winter. Ich mag es nach wir vor. Wird in jedem Fall nachgekauft wenn es wieder brenzlig wird :)

4. Redken Extreme Shampoo
Ich weiß gar nicht die wievielte Flasche das ist!? Es hilft meinen Haaren mindestens zwei Tage bis zum nächsten Waschgang durchzuhalten. Da es ein Konzentrat ist, hält es bei mir so ca. ein halbes Jahr. Lohnt sich bei dem Preis (um die 18€).

5.Snow Fairy von Lush
Hätte ich mir doch die große oder eine weitere kleine Flasche gekauft...ich liebe den Geruch. Nicht nur im Winter ein Highlight, jedoch nur um die Weihnachtszeit zu kaufen. :(

6. My Coconut Island von treaclemoon
Ich hatte ja schon berichtet, dass mir die Gerüche nicht so gefallen. Mein Freund fand es gut und ist nun auch endlich unten angekommen :)

7. Bodyshop Cranberrie Joy
Das habe ich schon über ein Jahr und endlich ist es fast alle. Noch einmal geduscht und leer ist es. Die Pflegewirkung ist super, aber der Duft ist für mich leider nicht fürs ganze Jahr, daher hat es auch ewig gedauert es aufzubrauchen. Lieber eine kleine Flasche kaufen und mehr ausprobieren können. Ich mochte es trotzdem.

So das wars auch schon

Liebe Grüße
Nini