Sonntag, 18. Mai 2014

Sonntag

Hallo zusammen,


da bin ich wieder. Die Woche war vollgepackt und ich war Freitag so kaputt, dass ich nach der Arbeit erst mal ein Stündchen geschlafen habe und nach dem Ballett so ca. um acht auf dem Sofa eingeschlafen bin und erst um halb elf wieder wach geworden bin :) Am nächsten Tag lag ich ewig im Bett, was für mich total untypisch ist, da ich Frühaufsteherin bin und ewiges im Bettliegen nicht so mag. Das heißt also schon was. 
Auf der Arbeit waren nicht alle Kollegen da, daher ist es weniger entspannt. Außerdem haben wir innerhalb eines Projektes gestrichen, gebastelt, etc. und da ist die Aufmerksamkeit einfach noch mal höher.
Dann noch die üblichen Termine wie Tanzen, Gesangsunterricht, Bandprobe und Ballett.
Beim Ballett war zugucken. Einmal im Jahr darf von jedem eine Person  bei der Probe dabei sein. Ich nehm gern meine Mutter mit und sie hat auch ein paar tolle Bilder gemacht :) 
An meinem hochroten Kopf sieht man, dass es leicht anstrengend war :)

Heute hab ich dann wirklich nur entspannt und versuche etwas vorzuschreiben, da die nächste Woche wenig besser wird. Gemacht:
Gesangsunterricht, Ballett, Bandprobe, Streichen und basteln
Gedacht:
Müde....zzzzzzZZZZzzzzz
Geärgert:
Ja, wenn man absprachen nicht einhalten kann oder sich einfach mal nicht daran erinnern will...
New In:
Bestimmt, hab den Überblick verloren was ich schon erwähnt hab und was nicht :)
Gezockt: 
Hay Day  <3 
Geklickt:
YouTube, Twitter, Blogs, Instagram

Schnabuliert:
Ost und Gemüse, Salat, selbstgemacht Puffer mit selbstgemachtem Apfelmus, Tortellini mit Tomatensoße, Geflügel mit Paprikasoße (hab das Fachwort vergessen :) und Risotto, Fisch mit Lauchgemüse, Donuts...
Ich kann nicht wiederstehen...

Gehört:
Lass jetzt los, Say Something, ... Dazu mache ich noch mal nen Post :)

Schönen Woche wünsche ich euch!!!


Ahoi :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen