Donnerstag, 3. Juli 2014

New in

Hallo zusammen,

ich musste mal wieder aufstocken und habe bei dm noch ein paar Dinge entdeckt, die ich ausprobieren wollte.

Los gehts:


Unser Badeschaum war schon seit einiger Zeit leer. Ja es ist Sommer, allerdings nicht bei uns. Gerade regnet es mal wieder. Da hat man sich nach ner stressigen Woche auch mal ein Bad verdient.
Das "Palmolive Badevergnügen" :) hatten wir schon mal. Es riecht super. Mit gefallen die Düfte, auch bei den Duschgels, von Palolive eigentlich immer sehr gut.


Mein Shampoo. Das ist schon die dritte oder vierte Flasche. Eigentlich bin ich sonst nie so begeistert davon, aber dies hier reinigt super und riecht total frisch. Es schäumt klasse und seit ich es verwende benutze ich kein Redken mehr. Das hatte ich ja zusätzlich verwendet, um nicht jeden Tag meine Haare waschen zu müssen. Meine Haare scheinen sich aber gewöhnt zu haben und das Shampoo unterstützt mich dabei :)

Ich bin immer so ein wenig Faul oder vergesslich, was eine Spülung oder Kur angeht. Oft habe ich auch einfach keine Zeit.
Daher bin ich bei meinem letzten Einkauf schon auf die Feuchtigkeitspflege aufmerksam geworden. Diesmal habe ich sie auch mitgenommen. Sie soll bei trockenem und strapaziertem Haar helfen. Es ist eine Sprühkur. Das finde ich das Beste daran. Einfach aufs Handtuchtrockene Haar sprühen. Das ist ja wirklich schnell gemacht.

Das Haar soll danach geschmeidiger und leichter kämmbar sein. Außerdem ein wenig Glanz verleihen. Ich habe es erst einmal verwendet, konnte den Glanz aber schon feststellen.

Ich kenne mich mit Inhaltsstoffen nicht so aus, aber da es Naturkosmetik ist und weder synthetische-, noch Farb-, Duft- oder Konservierungsstoffe beeinhaltet und auf Inhaltsstoffe auf Mineralölbasis verzichtet, bin ich schon mal ganz zufrieden. Mal sehen ob es gute Dienste leistet.




Dann noch Flaster für alle Fälle und für meine Füße, wenn ich zum Ballett gehe. Sicherheit geht vor. Möchte eher ungern Blasen bekommen.

Dann habe ich entdeckt (das finde ich richtig gut!), Magnesium/ Kalium Direktsticks.
Ich bin ja nicht so ein Fan von Brausetabletten und jetzt gibt es eben diese Sticks bei dm, bei denen man sich das Pulver auf die Zunge kippt und es sich dort langsam auflöst. Auch super für unterwegs!

Ich brauche Magnesium ab und an vor oder nach dem Ballett, oder wenn ich lange auf den Beinen war um Krämpfen vorzubeugen. Zum Glück habe ich selten nen Wadenkrampf, aber vorbeugen ist auf jeden Fall besser. So ein Wadenkrampf tut einfach auch schrecklich weh.

Was aber noch viel wichtiger ist, dass Magesium auch bei Migräne vorbeugen soll. Dies höre ich immer in der Apotheke und auch mein Arzt hat mir das mitgeteilt. In der Apotheke hat immer keiner verstanden, dass ich solche Sticks möchte und da es sie nun auch bei dm gibt, ist richtig toll :)
Dass auch noch Kalium enthalten ist, rundet die ganze Sache ab.
Kalium:
- reguliert den Wasserhaushalt
- unterstützt die Weiterleitung von Reizen entlang des Nervs
- unterstützt die Muskeltätigkeit
- reguliert den Blutdruck

Da kann ich nicht meckern :)

Kann sich noch jemand über sowas freuen? :) Nee? Naja macht nix ;)


Und zum Schluss noch den Eyeliner, mit dem ich wirklich am Besten zurecht komme. Der war nun leer und ich brauchte Nachschub.





Über welche Dinge würdet ihr euch freuen sie in der Drogerie zu finden?

Liebe Grüße

Nini







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen