Sonntag, 31. August 2014

Mehr Seiten für meinen Ringbuchkalender

Hallo zusammen,

ich habe ein wenig rumgebastelt, weil ich ja keinen Filofax oder sowas "cooles" besitze und in meinem Kalender ein "Stundenplan" für meine Arbeitszeiten fehlte.
Ich mag meinen Kalender und möchte ihn auch bis zum Ende des Jahres nutzen. Da steht ziemlich viel drinnen und er ist im Prinzip wie ein kleines Tagebuch für mich.

Ich bin unglaublich schusselig was Termine und Geburtstage angeht. Ich kann mir einfach keine Zahlen merken. Wer mich kennt der weiß, dass ich gern mal einen Geburtstag vergesse.
Ich kann mir das einfach nicht merken. Ist nicht böse gemeint, aber Zahlen und ich stehen auf Kriegsfuß. Daher schreibe ich alles auf.
Blöd ist nur, dass ich auch in den Kalender schauen muss, damit ich die Termine sehe ;)
Daher habe ich meinen Kalender schon immer etwas gestaltet, damit es einfach Spaß mach ihn zu benutzen.

Da kommt mit der Washitapetrend und was es sonst noch so gibt ganz recht. Besonders bei Tchibo, Rossmann und Co., sollte man die Augen offen halten. Aber auch in den 1-Euro-Shops kann man Glück haben (auch wenn hier manchmal Abstriche in der Qualität gemacht werden müssen, gerade wenn es um "Postits" geht).

Das fertige Ergebnis

Auf jeden Fall habe ich in meinen Ringkalender, den man eben nicht öffnen kann um etwas dazu zu heften, trotzdem meinen Stundenplan eingeheftet. Es braucht nur etwas Zeit und einen Locher, der nur einzeln Locht (ca. 1€ im Euroshop).


Zunächst  Papier aussuchen. Ich habe Tonpapier genommen, da es stabilier ist. Ich denke mit dünnem Papier wäre es etwas schwieriger, da sich es eventl. schnell abnutzt.

Um die Kante noch etwas stabilder zu machen, habe ich sie zusätzlich mit Washitape beklebt.


Ich habe zunächst ein Probestück gemacht um abzuschätzen, wie die Abstände sein müssen.
Mit Hilfe eines Bleistiftes dann einfach die richtigen Abschnitte markieren.



Dann an den entsprechenden Stellen die Löcher stanzen.




So sieht es dann aus, wenn man das Papier einfügt.



Fertig :) 
Reicht total und sieht auch noch toll aus.

Liebe Grüße
Nini


Sonntag

Hallo zusammen,

ich habe meine erste Arbeitswocheim neuen Job hinter mich gebracht und es gefällt mir total gut ;)
Ich habe wirklich sehr nette Kollegen und die Kinder sind super!
Ich muss mich natürlich noch zurecht finden, mir gefühlte 100 Namen merken und viel fragen.

Daher habe ich diese Woche auch nicht wirklich viel gemacht, außer mich an die Arbeitszeiten zu gewöhnen. Da ich jetzt längere Fahrtwege habe, bin ich an zwei Tagen in der Woche nicht vor halb sechs zu Hause.



Gemacht:
Gearbeitet, verschiedene Fahrtwege ausprobiert, öhm ja das wars schon :D
Gedacht:
So schnell ist eine Woche vorbei <3 Oh, es gibt schon wieder Weihnachtskarm. Hey ist ist zwar noch August, aber das kennen wir ja schon! 

Psssst...noch 116 Tage bis Weihnachten :)
Geärgert:
Nein
New In:
Ein "Esiportionierer". Musste bestellt werden, die scheint es in der Form kaum noch zu geben. Dabei brauche ich ihn gerade zum Backen. Ein normaler Eisportioniere ohne diese "Rausdrückfunktion" hilft mir dabei nicht. Da kann ich auch gleich wieder mit 5 verschiedenen Löffeln rumschmaddern.
Gezockt: 
Hay Day  <3 und GW2 :)
Geklickt:
YouTube, Twitter, Blogs, Instagra, Douglas (Gutschein einlösen)

Schnabuliert:
Maccaroniauflauf,  Maccaroni mit Tomataen-Mais-Soße, Joghurt mit Müsli, Äpfel, gebackene Kartoffeln, Fisch mit Kartoffelbrei und Spinat
Gehört:
Radio beim Autofahrern
Gelesen:
Nix

Eine schöne Woche wünsche ich euch!!!
Nini

Freitag, 29. August 2014

Giraffenschuhe

Hallo zusammen,

beim H&M Sale habe ich die Girfaffenschuhe für 5€ ergattert, um die ich schon die ganze Zeit herumgeschlichen bin. Ich mag Girfaffenmuster :)

Tja und wie kombiniert man die Dinger nun?

Ich habe ein wierder auf einen schwarz/weiß Mix vertraut und dazu Roségoldene Accessoires gewählt. Super bequem, super locker und ja, man wird auf die Schuhe angesprochen :D





Uhr von meiner Mama um die 18€, Armband Bijou Brigitte um die 12€ glaube ich. Ist schon etwas her.


 <3


Hose von Ann Christin um die 15€ 


T-shirt und Tanktop von H&M beides zwischen 5 und 8€

Sind Giraffenschuhe oder Schuhe mit anderen Mustern was für euch?

Ahoi

Mittwoch, 27. August 2014

Gestreift

Hallo zusammen,

ich habe während der wenigen warmen Tage mal festgehalten, was ich getragen habe. wie man sieht, war es schon ein wenig kühler, da ich auf den Tragebildern eine Strumpfhose trage.

Nichts desto trotz, habe ich neben dem schwarz/weiß gestreiften Kleid von H&M (um die 10€ glaub ich) eine pinke Strickjacke und meinen Essie "Cute as a button" Lack als Farbkleckse herausgesucht.


 Jacke von New Yorker (allerdings habe ich die schon länger), Schuhe und Tasche ebenfalls von H&M. Die Ballerinas gibbt es jedes Jahr wieder und auch diese Form von Tasche. Das aktuelleste ist eben das Kleid :)






Ich mag das Kleid wirklich gern und man kann es sicher noch mit anderen Accessoires kombinieren.
Mir war allerdings nach grellen Farben :)


Liebe Grüße 

und 

Ahoi

Sonntag, 24. August 2014

Sonntag

Hallo zusammen,

heute ist mein letzter Urlaubstag...morgen geht es ichtig los und ich bin gespannt was mich erwartet :)
Diese Woche war ich wieder ein wenig unterwegs und habe einiges geschafft.

Ich war beim Impfen, habe versucht meinem Onkel beim Videoschneiden zu helfen, habe mich mit Freundinnen getroffen (waren im Museum, wie im letzten Post zu lesen), habe noch ein wenig entspannt, Kindergartenlecktüre gelesen, das Geburtstagsessen von der Tante meines Freundes besucht und heute endlich meine Steuererklärung gemacht....jaaaa ich bin spät dran. Habs total vergessen :(



Gemacht:
Impfen, Ausflug, Aufgeräumt, Geburtstag gefeiert, Ablage und auch meine Bewerbungsunterlagen ordentlich abgeheftet. Da hat sich ja echt einiges angesammelt. Falls ich sie jemals wieder brauche, kann ich sie jetzt aber sofort finden.




Gedacht:
Hm...ich scheine Sonntags gern aufzuräumen...
Geärgert:
Nein
New In:
Apfelschneider...ich kasse Äfpel zu schneiden und esse sie daher nicht so oft. Mit dem Apfelschneider gehts schnell und man hat keine klebrigen finger :) Jetzt nervt nur die Schale, weil sie immer irgendwo zwischen den Zähnen stecken bleibt. :D Aber das mach ich keine Kompromisse, die Schale bleibt dran!
Gezockt: 
Hay Day  <3 und GW2 :)
Geklickt:
YouTube, Twitter, Blogs, Instagram

Schnabuliert:
Zucchinicurry mit Glasnudeln,  Joghurt mit Müsli, Äpfel, chinesisch, Leberkäseragout,an mehr kann ich mich nicht erinnern :D
Gehört:
Alles Mögliche :)
Gelesen:
Kindergartenlecktüre 

Eine schöne Woche wünsche ich euch!!!
Nini

Donnerstag, 21. August 2014

Ausflug

Hallo zusammen,

gestern war ich mit Freundinnen in einem Mühlenmuseum. Das war ziemlich witzig, da wir ewig nich da waren. Ich kann mich an eine Fahrt mit der Grundschule erinnern und auch da waren wir schon zusammen da. :)
Diesmal aber zu viert. Denn meine Freundin hat mittlerweile ein Baby :)

Eigentlich gibt es nicht viel zu sagen. Es ist noch so schön wie früher. Ein schöner Ausflug, den man gut mit kleinem Kind machen kann. Mit dem Kinderwagen kommt man überall hin, ist an der frischen Luft und kann sich ein wenig was anschauen und dabei quatschen.
Außerdem hatten wir richtig viel Glück mit dem Wetter, dank des starken Windes :)

Ich würde jetzt nicht nächste Woche gleich wieder hinfahren, weil es nur alle paar Jahr etwas Neues zu sehen gibt, aber es ist einfach soooo schön gemacht. Hat sich wirklich gelohnt. Daher verschone ich euch jetzt nicht und lege los mit den Bildern :)



Jede Mühle ist einer Mühle aus einem anderen Land nachempfunden. Auch das fleckchen Erde auf dem sie steht, wurde an das jeweilige Land angepasst. Man hat sich wirklich viel Mühe gegeben. Die Anlage wird gepflegt und mit viel Liebe verwaltet. Das merkt man auch.









 Ein richtig kleines Dorf mit Restaurant und einer Bäckerei, in der man frisches Brot und Kuchen kaufen kann. Liegt ja nahe bei einem Mühlenmuseum ;) Mehl mahlen und so...
Wer zu kleine Brötchen backt, kommt an den Pranger, naja in den Käfig und wird in den Brunnen getaucht...wisst ihr bescheid!!! :D





Das ist zwar keine Mühle, sondern eine Kirche, aber ich finde sie einfach soooo schön!!!



 Sie ist komplett aus Holz und ist einfach sehenswert.




In die ein oder ander Mühle oder Kirche wäre ich schon gern eingezogen :)


Es war ein schöner Tag. Wir haben schon einiges geplant und werden demnächst noch ein paar Dinge gemeinsam machen, da wir uns sonst viel zu selten sehen. Wenn wir uns treffen ist es wie früher, so als ob wir uns gerade erst in der Schule gesehen habe :) Das nächste Mal sind wir hoffentlich noch ein paar mehr!

<3

Sonnige Grüße

Nini

Dienstag, 19. August 2014

New In

Hallo zusammen,

zwei Dinge meiner Wunschliste  klick mich sind, dank meiner Mama, bei mir eingetrudelt :) Vielen Dank noch mal ;D

Als Pröbchen kamen das Jil Sander Sun Men für meinen Freund mit und der Michael Korrs Duft in Sexy Amber für mich.  Sexy Amber riecht an mir total furchtbar, daher hat meine Mutter ihn mitgenommen. An ihr riecht er viel besser :)


Zunächst ist der Zoeva 127 Luxe Sheer Cheek eingezogen. Ich finde es nach wie vor toll, dass jeder Pinsel in einer seperaten Tasche kommt. Habe nun schon einige. Wenn man wirklich mal unterwegs ist, bekommt man da nicht nur einen sondern einige Pinsel unter und hat sie gut geschützt.


Der Pinsel ist so unglaublich weich <3 Damit geht das Konturieren und Bronzen ganz leicht :D


Dann das Highlight (wobei der Pinsel auch eins ist, aber diese Palette ist ein Träumchen).
Die Zoeva Naturally Yours Palette.


Die Verpackung besteht aus Pappe und ist magnetisch. Ich finde sie ist sehr schön gestaltet. Sie ist nicht riesig groß, so dass sie auch gut zu transportieren ist.


Die Farben sind wirklich schön. Sehr natürlich. Die Lidschaten an sich sind super gut pigmentiert!!! Butterweich und gut zu verarbeiten. Ich bin total begeistert.


Ich habe die Lidschatten mal ohne Base aufgetragen und einmal Blitz verwendet. Man kann schon sehen, wie gut sie Farbe abgeben <3 Sie sind durch die Bank weg gut!

 

  Erster Versuch. Immerhin ist ein wenig erkennbar :)

 





Besonders gern benutze ich momentan
Smooth Harmony (3. von Oben)
Casual Elegance (2. von Unten)
Sweet Sound (3. von Unten)
Und eigentlich alle <3

Ich bin wirklich sehr begeistert und für den Preis von um die 17€, im Gegensatz zu viele teureren Paletten, ist das hier ein unglaubliches Schnäppchen!!!

Natürliche Grüße

Nini

Sonntag, 17. August 2014

Sonntag

Hallo zusammen,

diese Woche war ich viel unterwegs. Jaaaahaaa. Ich war schwimmen, bummeln, hab mich mit Freundinnen getroffen und einen Ausflug gemacht. Das war ganz lustig. Wir waren auf einem Flohmarkt und sind dann in die nächste Stadt gefahren. Dort haben wir erst mal ewig nach nem Parkplatz gesucht, konnten dann aber die Stadt ein wenig erkunden. Geht euch das auch so? Eigentlich ist die Stadt in der Nähe, aber man fährt nie hin und kennt sich auch nicht aus?

Dann haben wir noch ewig ein Restaurant gesucht. Hat dann aber geklappt. Anschließend waren wir noch ein wenig spazieren.
Dann bin ich mit meiner Freundin noch in die Waschanlage gefahren, sie brauchte seelische Unterstützung. Ging mir am Anfang auch so. Man hat das Gefühl, man fährt einen Panzer und traut sich nicht in die Waschanlage :D War witzig, da wir sitzenbleiben konnten und da durch gefahren wurden ;D

Heute wird eher entspannt. Etwas ausruhen und Zeit mit meinem Freund verbringen, er muss ja heute abend schon wieder arbeiten.

Außerdem habe ich unser Arbeitszimmer aufgeräumt. Puh, was sich da für Zeug ansammelt...nicht zu fassen. Hat nen ganzen Vormittag gedauert. Mein unteres Regal habe ich aus Angst direkt mal ausgelassen :D Das hätte noch länger gedauert...



Da sah es schon gut aus. Außerdem habe ich bemerkt, dass ich nicht wenig Yankee-Candle-Tarts besitze. Nach der Geruchsexplosion beim Öffnen der Kiste, habe ich sie noch mal flott einzeln verpackt. Hatte zum Glück noch solche Weihnachtstütchen.



:)


Endlich kann man wieder sitzen :)


 Der ganze Bastel- und Geschenkekram hat nun auch ne Ecke gefunden.


Das Regal ist nicht mehr völlig überfüllt und Staub hab ich auch mal gewischt :)


Ich habe auch meinen Schreibtisch aufgeräumt und etwas organisiert :) Meine Schminktüte, die auf dem Boden neben dem Mülleimer stand, ist nun ins Regal gewandert. Alles was die Augen betrifft ist hier zu finden. Der Rest steht nach wie vor im Bad.


Außerdem habe ich die wichtigen Dinge in den Ablagekästen verstaut, damit man nicht ewig rumsuchen muss.
Jetzt muss ich nur selbst dafür sorgen, dass es so bleibt :)
Hier sehe ich das größte Problem, aber warten wirs ab :D


Gemacht:
Schwimmen, Bummeln, Ausflug, Aufgeräumt
Gedacht:
Wie zur Hölle sammelt sich so schnell soviel Mist an!?
Geärgert:
Über den ganzen Müll der sich ewig ansammelt...
New In:
Shampoo
Gezockt: 
Hay Day  <3 und GW2 :)
Geklickt:
YouTube, Twitter, Blogs, Instagram

Schnabuliert:
Risotto, Salat, Joghurt mit Müsli, Überbackenen Cambembert, Vollkornspaghetti mit Pesto
Gehört:
Alles Mögliche :) und Katy Perry
Gelesen:
Simon Beckett- Obsession
War natürlich total schnell durchgelesen. Hat mir wieder gut gefallen, da es einfach spannend war, vorbei ich die Story jetzt nicht soooo doll fand. Trotzdem ist der Schreibstil einfach toll.

Eine schöne Woche wünsche ich euch!!!
Nini