Mittwoch, 19. November 2014

Adventskalender

Hallo zusammen,
dass ich ein Weihnachtsfan, dürfte ja eigentlich niemanden mehr überraschen :D

Den "Adventkalender" für meine Freundin habe ich fertig und heute war der Adventskalendet für meinen Freund dran, da ich Zeit hatte.

Diesmal habe ich mir nix super tolles ausgedacht und musste viel basteln, da ich bei Aldi einen Kalender zum Basteln gekauft habe, den ich ziemlich schön finde. Meine Wunschform gab es zwar nicht mehr, aber ich habe nun so eine Art Tüte, die meine zweite Wahl gewesen wäre.




Alles ist vorgestanzt und muss nur herausgetrennt und zusammen geklebt werden. Da immer Voder-und Rückseite bedruckt sind, kann man sich aussuchen, wie der Kalender (relativ individuell) aussehen soll.


Dabei waren noch die ZAhlenaufkleber und Band zum Aufhängen.
Dann hieß es raustrennen, falten und kleben :)


TIPP: Die Form vorher abmalen und die Pfalzlinien einzeichnen. So hat man das Muster als Vorlage und kann es ggf. für andere Anlässe selbst herstellen.


Dann natürlich die Füllung nicht vergessen und ein schönes Plätzchen finden :)


Eine Lichterkette macht alles festlicher und gemütlicher!



Das wars schon!

Ideen zum Füllen des Kalenders folgen noch.

P.S. Ich probiere hier auf dem Blog gerade ein paar neue Dinge aus. Freue mich über Feedback!

Gemütliche Grüße

Nini

1 Kommentar:

  1. Tolle Idee :)
    Sieht echt klasse aus !

    Liebe Grüße,
    http://bienchenspage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen