Freitag, 7. November 2014

Filofax Dupe

Hallo zusammen,

ich schrieb ja bereits, dass ich meinen Kalender sehr mag, auch wenn man nicht super viel dazu heften kann. Ich finde die Filofaxgeschichte auch Geldmacherei, wenn man bedenkt, dass es günstigere Produkte gibt, die den Sinn und Zweck ebenso erfüllen.
Ich habe mir das "Dupe" näher angesehen, nicht weil ich einen Kalender brauchte, sondern weil ich bestimmt sechs verschiedenen Büchlein habe, in die unterschiedliche Dinge schreibe und immer gucken muss, wo ich was habe. Damit ich das Wichtigste griffbereit habe, wäre es schon sinnvoll umheften und einfach dazuheften zu können.

Daher war ich bei Staples und habe den "Arc Planer" angesehen und auch gleich mitgenommen.

Ich habe ihn mir in schlichtem Schwarz ausgesucht. Mittlerweile gibt es auch eine kleine Auswahl an bunten Einbänden und auch welche mit Lederimitat (auch in verschiedenen Farben). Ich meine zwei Größen gesehen zu haben.


Schwarz und schlicht kann man ja noch etwas umgestalten, mal sehen was mir dazu einfällt.
Der Arc Planer in A5 kostet 4,99€. Das ist mal ein Unterschied zu 30€ und aufwärts ;D


Dazu habe ich noch einen Packen kariertes Papier (50 Blatt 2,49€) und Registerblätter (1,99€) ausgesucht. Im Planer selbst sind linierte Blätter.


Außerdem die Page Makers (1,99€) und die Einsteckhüllen (2Stk. 0,69€). Leider habe ich die Ringe vergessen. Man kann nämlich größere Ringe einsetzen und so den Platz im Planer erweitern.
Kalenderblätter habe ich nun nicht gesehen, ich habe aber auch nicht wirklich danach geschaut. Die könnte man sich aber auch einfach selbst machen. Falls ihr daran Interesse habt.


So kommen wir für alles auf den unglaublichen Preis von.... *Trommelwirbel*
12, 15 €

Ähm ja, das ist doch wirklich ein unterschied. Zwar sieht er jetzt nicht so super neon, polka dots, hauptsache teuer aus, aaaaaaber er tut was er soll, das Zeug dafür ist leicht zu beschaffen (nen Locher gibt es dafür übrigens auch- falls man einen braucht) und man kann noch einiges aus ihm machen :)

Ich finde den Arc Planer echt ne gute Lösung und kann so mein Blogzeug, Kindergartenideen und und und und dabei haben, ohne dass ich tausend Sachen mit mir rumschleppen muss.


<3




Was sagt ihr? Ist das eine Option?


Liebe Grüße

Nini


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen