Dienstag, 4. November 2014

Grauer Herbst

Hallo zusammen,

Frustshopping ist ja eigentlich nicht so gut, aber es handelt sich ja auch nur um einen Nagellack von Essie. Und zwar den "Chinchilly"

Ich werde jetzt nur noch bei Essie zugreifen, da die Lacke bei mir einfach unglaublich gut halten. Auch wenn sie etwas teurer sind. Alles andere funktioniert leider nicht. Ich bin wirklich am Überlegen meine anderen Lacke wegzugeben, da sie oft nur einen Tag halten. Ich hab aber nicht die Zeit und Lust jeden Tag meine Nägel zu machen.
Mal sehen...

Da nun Herbst ist und ich ungefähr einen Tag einen Lack in einer ähnlichen Farbe getragen habe, der aber sofort absplitterte, wollte ich einen von Essie ausprobieren. Es gibt so schöne Herbstfarben. Ich hab mich dann für einen grauen Ton entschieden. Ich glaube er hat so einen leichten Fliederunterton, aber vielleicht täusche ich mich auch. Ich mag die Farbe dennoch und Grau mag ich ja eh <3





Ich finde ihn super. Nun hoffe ich, dass er auch auf meinem "Unterlack" hält. Bisher habe ich einen Nagelhärte von Alessandro benutzt. Aber für um die 16€ und dafür noch zu Douglas rennen hatte ich nicht so Lust. Mir wurde der Nagelhärter von Microcell empfohlen. Den gibts für um die 11€ (auch ein stolzer Preis) bei dm.


Ich habe den für super empfindliche Nägel ausgesucht und bin bisher ziemlich enttäuscht muss ich sagen.
Bei Hitze (Abwasch) blättert der sofort ab. Das darf eigentlich nicht passieren und war bei dem vorherigen Lack auch nicht der Fall. Danach sahen meine Nägel noch schlimmer aus als vorher. Mal sehen ob er als Unterlack ne bessere Figur macht, wenn noch etwas oben drüber ist. Ich werde es im Auge behalten!

Habt ihr Erfahrung mit den Microcell Produkten?

Liebe Grüße

Nini




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen