Donnerstag, 29. Januar 2015

Liebster Award

Hallo zusammen,
Die  LilaFee  hat mir einen Blogaward verliehen. Ich habe mich sehr gefreut. Schaut bitte bei ihr vorbei, sie hat einen wirklich schönen Blog mit tollen Bildern!



Dann lege ich mal schnell los: 
1. Wie verbringst du am liebsten deinen Urlaub ?

Meinen Urlaub verbringe ich gern sehr entspannt. Gern auch zu Hause, wenn der Geldbeutel nicht für eine Reise reicht. Aber vor allem mit meinem Freund. Unser Traum ist eine Reise in die Karibik.

2. Gehst du lieber in einer Stadt shoppen oder machst du es doch lieber am PC und bestellst online ?

Das kommt auf die Jahreszeit an. Im Winter habe ich wenig Lust mich in jedem Geschäft aus- und wieder anzupellen. Bei wenig Zeit ist Onlineshopping auch eine gute Idee. Ich mag beides.
 

3. Was isst du am liebsten ?

Nudeln in jeder Form <3
 

4. Wie siehst du dich in 5 Jahren ? 

Das ist eine gute Frage. Hoffentlich verheiratet und evtl. mit kleiner Familie :)
 

5. beschreibe dich mit nur 3 Worten.

Fröhlich, nachdenklich, irgendwie einfach durch :)
 

6. Dein Wunschberuf ? und arbeitest du in ihm ? 

Ja, ich bin Sozialpädagogin und darf im Kindergarten arbeiten! <3
 

7. Was war für dich ein ganz besonderes Geschenk, welches du nicht vergessen wirst und von wem    

    kam es ?

Da gibt es einige. Das kann etwas sein mit dem ich nie gerechnete hätte (da gab es wirklich schon einiges), oder Dinge bei denene man sich viel überlegt hat. Für mich ist vieles sehr besonders was mit meinem Freund oder meiner Familie zu tun hat!
 

8. Wie sieht ein Wellnesstag bei dir aus ?

Ähm, naja den halben Tag in Gammelklamotten rumlaufen und eine schöne duftende Badewanne, die auf mich wartet. Lesen und bei kaltem Wetter mit Kakao, Cappuccino oder Tee aus dem Fenster schauen. Keine Termine haben und den Tag mit dem Freund verbringen. Vielleicht nocht was leckeres zum Essen bestellen. Das ist schon echter Wellness-Luxus für mich. Bin nicht so der Sauna- oder Masagetyp :D Wellness für die Seele...
 

9. Würdest du gerne etwas aus deiner Vergangenheit ändern ? Wenn du möchtest schreibe was du gerne ändern würdest..

Ja, nicht immer so ängstlich sein und direkt sagen was mich stört. Mittlerweile geht das ganz gut, aber früher hätte mir das sehr geholfen.
 

10. Wie ist deine Sicht über Schönheits Op´s ?

Wenn es sich um medizinische Geschichten handelt finde ich das total ok. Habe ja schließlich auch einige hinter mir (Lippenspalt). Auch wenn sich Menschen mit ihrem Äußeren total unwohl fühlen finde ich es ok. Alles andere kann ich nicht richtig nachvollziehen, aber da muss jeder selbst wissen was er tut. Schlimm finde ich aber Botox in der Stirn, aufgespritzte Lippen und die Damen in Amerika, die alle das gleiche Katzengesicht haben. Das finde ich nicht ästhetisch. Ich finde alt werden gehört dazu und macht uns attraktiver und ehrlicher.

Das waren wirklich tolle Fragen! Ich versuche da auch mal kreativ zu sein :)
Los gehts:

1. Wenn du jetzt an einem Ort sein könntest, welcher Ort wäre das? (alles ist möglich)
2. Machst du Sport? Wenn ja, welchen?
3. Wo holst du dir Inspirationen/ Ideen?
4. Frühaufsteher oder "Noch fünf Minuten..."?
5. Was würdest du an deinem Blog gern ändern, weißt aber vielleicht nicht wie?
6. Wie sieht dein perfekter Tag aus?
7. Deine drei liebsten Songs?
8. Hast du ein Lieblingsbuch?
9. Was wolltest du schon immer mal tun?
10. Was geht Fashionmäßig für dich überhaupt nicht?
11. Letzter Fehlkauf?

Das waren meine Fragen. Ich muss zugeben, dass ich zwar viele Blogs lese, darunter aber wirklich wenig sind, die weniger als 200 Follower haben. Daher nominiere Ich Mareike von Mareike Unfabulous

Sie hat zwar auch etwas mehr als 200 Follower, aber ich mag ihren Blog und freue mich über jeden Post :)


Die Regeln / Rules

• Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke ihren Blog in deinem Artikel
• Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
• Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award, die bisher weniger als 200 Follower haben. 
• Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
• Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award-Blog-Artikel.
• Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.

Mittwoch, 28. Januar 2015

Schnelles Waffelrezept

Hallo zusammen,


ich bin immer noch krank und hattes das Rezept schon vorher geschrieben. Nun kann ich es endlich hochladen...es gibt mich also noch!

Heute ein kinderleichtes und schnelles Waffelrezept. Die Zutaten hat man wahrscheinlich da, oder kann sie sich beim Nachbarn leihen ;)




Zutaten:
125g Margarine
100g Zucker
1 Ei
1/2 Päckchen Vanillezucker
250g Mehl
1/2 Päckchen Mehl
250ml Milch

Das Rezept müsste für 10-12 Waffeln reichen (in der Größe). 
Doppelte Menge, mehr Waffeln, mehr gut!

Das Rezept habe ich an einem Sonntag schnell rausgesucht und geschaut was ich so im Kühlschrank habe, um unser Waffeleisen/ Sandwhichtoaster/ Grill auszuprobieren.

Ich muss sagen, sie waren nicht schlecht und das Gerät funktioniert echt ganz gut!




 Die sehen nicht nur lecker aus!


 Mit Blaubeeren und Ahornsirup!


 Wünsche euch einen waffeligen Tag :)

Nini

Sonntag, 25. Januar 2015

Sonntag

Hallo zusammen,

ich hoffe ihr habt ein schönes Wochenende?

Achtung: Mimimi-Beitrag!!!

Ich war leider krank geschrieben. Es zeichnete sich ja schon Ende letzter Woche ab. Ich habe eine dicke Erkältung. Ich habe mich noch zu meiner Fortbildung gequält und Mittwochabend ging dann nichts mehr. Als ich Donnertag aufgestanden bin, war erst mal meine Stimme weg und die Ärztin hat mich kaum verstanden...
Ich habe nun drei Nächte auf dem Sofa verbracht, da ich kaum schlafen konnte und meinen Freund nicht wecken wollte. Total blöd. Dazu kam noch Migräne...yaaaaayyyy. Wegen der Antibiotika konnte ich aber meine Migränetabletten nicht nehmen...war also richtig toll...
 Ich mag es nicht krank zu sein!
Momentan gehts mir schon besser, aber ich habe immer noch Schnupfen und höre kaum was. Ein ganz blödes Gefühl. Naja, kann nur besser werden. 


Gemacht:
versucht zu schlafen, geröchelt und geschnieft habe ich auch gaaaanz viel :D

 Gedacht:
 Verdammt!
..
Geärgert: 
 über das Kranksein, aber das kommt halt irgendwann mal...

New In:

Erkältungsmedikamente? Zählt das auch? :D

Gezockt: 
Nee, nur ein wenig Hayday in meinen klaren Stunden ;D Aber das geht ja auch im Liegen.

Geklickt:
Instagram und Twitter, mehr habe ich nicht geschafft

Schnabuliert:
Ich habe total wenig gegessen. Schmecke eh kaum etwas und hatte auch kaum Hunger. 
Keine kulinarischen Highlights...

 Gelesen:
Ich hatte nicht mal Lust zu lesen auch wenn ich alle Zeit gehabt hätte, etwas für die Fortbildung zu tun..ich konnte nicht...Das ärgert mich richtig!

Wünsche euch trotzdem einen schönen  Sonntag! Bleibt gesund!!!

Ahoi

Samstag, 17. Januar 2015

Tipp: Lush Sale


Hallo zusammen,

da bin ich wieder :)

Ich bin gerade ganz schön beschäftigt mit meiner Zusatzausbildung und der Arbeit. Außerdem macht mir das Wetter zu schaffen und ich bin dauermüde. Jetzt habe ich auch noch Halsweh und Gliederschmerzen...richtig gut :(
Ich hoffe das geht schnell wieder weg.

Trotzdem will ich euch meinen Tipp nicht vorenthalten.

Und zwar waren mein Freund und ich bei Lush, weil uns der Snowman so gut gefallen hat (war also auch seine Idee, er findet ihn richtig gut! :). Daher wollten wir noch einen Jellyschneemann für schlechte Zeiten.
Im Internet habe ich vorher noch mal geschaut, ob die Sachen noch erhältlich sind und was soll ich sagen. Lush hat SALE auf die Weihnachtsartikel :)

Das hatte ich völlig verdrängt.
Also haben wir uns auf den Weg gemacht und bei der Ankunft festgestellt, dass alle Weihnachtsprodukte um 50% reduziert sind. Alles war nicht mehr vorhanden, aber das was wir wollten war zum Glück noch da.

Online gab es leider nicht mehr alles, aber falls euch etwas interessiert und ihr habt kein Lush in der Nähe, währe für einen kleineren Preis eine Onlinbestellung vielleicht ein guter Versuch?

Joa, da haben wir mal eingepackt:

Mit musste ganz klar
 "Snowfairy"


Die mittlere Größe (250ml) gab es für 7,48€ müsste vorher so um die 15€ gekostet haben.


Zweimal "Snowman" zum Preis von einem Schneemann :)
Je 3,48€
Vorher so um die 7€ pro Stück


Und weil wir den Zauberstab noch haben, musste der "Candy Mountain" mit. Gleich zweimal!
Je 2,48€
 Vorher so um die 5€ pro Stück.

Da haben wir für knapp 20€ einen laaaangen Duschgel- und Badevorrat.
Ich mag die Produkte, die Gerüche und finde dass sie meiner Haut gut tun. Das sieht mein Freund übrigens genau so!

Es gibt auch die fertig gepackten Geschenke mit den Weihnachtsprodukten zum halben Preis. Das lohnt sich auch richtig, da die sonst recht teuer sind. Wer also noch ein Geschenk sucht, kann da wirklich fündig werden.

Ich freue mich immer noch über die Schnäppchen!

Ich hoffe Snowfairy wird es auch im nächsten Jahr geben. Die Verkäuferin hat uns nämlich erzählt, dass das keineswegs klar ist und es kein Winter Standartsortiment gibt.

Drücken wir alle Daumen für das nächste Jahr!!!

Liebe Grüße

Nini

Sonntag, 4. Januar 2015

Jahresfavoriten 2014...Jetzt aber schnell

Hallo zusammen,

hier noch flott meine Lieblinge aus dem Jahr 2014.

Es gibt sicher noch mehr, aber ich habe mich auf die Produkte beschränkt, die mich wirklich sehr lange in diesem Jahr begleitet haben und es noch immer tun.

Die meisten Dinge gibt es in der Drogerie und sind wirklich gut und erschwinglich <3

Los gehts!

Augen:



Mein allerliebster Lidschatten ist einfach der "All that glitters" von Mac.
Wie man sehen kann ist da wirklich nicht mehr viel über. Daher habe ich von meinem Weihnachtsgeld direkt einen neuen gekauft. 19€ kostet so ein Lidschatten, aber ich habe ihn seit Mai 2013 und seitdem fast jeden Tag benutzt. Preis-Leistungsverhältnis ist einfach gut. Aber ich schwärme schon wieder, ich denke das muss jeder selbst ausprobieren. Er hält einfach!


Eyeshadowbase: Artdeco ist nach wie vor mein Favorit, wobei die Primer Potion von Urban Decay nicht hinten runter fällt. Ich finde aber den Preisunterschied einfach zu groß. Mal sehen...


Die I <3 extreme ist nach wie vor meine Lieblingsmascara. Ich komme einfach gut mit ihr klar, sie fällt nicht runter und macht tolle Wimpern. Einen Eyeliner trage ich ja eigentlich das ganze Jahr über und der waterproof eyeliner von essence ist einfach klasse. Die dünne Pinselspitze macht das Auftragen ganz einfach.
Die lecker aussehende transparente Mascara ist für die Augenbrauen und hält ebenfalls den ganzen Tag!


Kosmetik Kosmos´s Utaupia habe ich dieses Jahr für meine Augenbrauen entdeckt.

Teint:



 <3



Der Fit me! concealer ist eher für die leichteren Tage und der Mac-concealer für die üblen und frühen Morgenstunden :)

Pinsel:



Pinsel kann man ja nie genug haben. Ich muss sagen, ich mag die Ebelinpinsel wirklich richtig gern. Außerdem bin ich Zoeva-Fan geworden. Super Qualität zu einem recht günstigen Preis!!!

Dies und das:



 Das einzige Shampoo, dass meine Kopfhaut momentan verträgt!
Außerdem riecht es frisch und macht tolle Haare!


Bioderma oder auch das Dupe von Lóreal
Unbedingt dabei sein muss das Clarins Tonique <3


life-changing



Boss "Nuit" ist mein absolutes Lieblingsparfüm. Davon kann ich nicht genug bekommen. 
Das Fix´Make-up von Clarins kommt zum Schluss immer obendrauf...da hält alles bombenfest <3

Das wars schon. Sind auch einige eurer Favoriten darunter?

Liebe Grüße

Nini

Samstag, 3. Januar 2015

Willkommen in 2015

Halloooo zusammen,

ich wünsche euch ein tolles neues und vor allem gesundes Jahr 2015!

Ich hoffe ihr seid gut reingekommen!?

Wir haben die Weihnachtsfeiertage recht ruhig verbracht, obwohl wir eigentlich immer unterwegs waren. Nach Weihnachten haben wir den letzten Weihnachtsmarkttag genoßen. Der ging nämlich bis zum 28.12.14 und war noch recht gut besucht :)


Mama hat schon mal Platz genommen :)


 Neben einem Jagertee für die Männer gab es noch eine Teeprinzessin mit Sekt, O-Saft, Zitronensaft, und Tee. Super lecker aber suuuuuper kalt...brrrrr ;)


Diesmal durften auch Braunkohl (Grünkohl) und Bregenwurst nicht fehlen!


Es war ziemlich kalt, aber ein schöner Nachmittag <3

Silvester haben wir bei meinen Eltern verbracht.

Zunächst waren wir lecker essen beim Italiener und dann mussten wir uns doch noch einige Zeit vertreiben :)


 Neben eingeschmolzenem Schokoweihnachtsmannfondue auf Raclettegrill gabs noch Uno und Black Stories :)



Kurz vor zwölf haben wir unsere sieben Sachen gepackt,
ähm naja ok war ein wenig mehr...




und haben meine Großeltern besucht und abgeholt. In der Mitte unseres Dorfes haben wir dann auch den Rest von unserem ganzen Krempel verpulvert. Bin ja nicht so ein Fan vom Knallern, aber mit meiner 1-Meter-Wunderkerze habe auch ich mich getraut mal ne Rarekte zu zünden. :)

Danach gings relativ schnell ins Bett.

Sehr entspannt <3

Zwischen den Jahren haben wir noch den Hobbit- die Schlacht der fünf Heere geschaut und was soll ich sagen. Es ist der Beste Film aller Teile! Und ein wahrlich würdiger Abschluss. Am Ende liefen mir dann doch die Tränen, da konnte ich einfach nichts machen. :) Aber zum Glück ging es mir nicht allein so :D
 Lohnt sich.

Ich verlinke euch mal Eggis Blog (ich hoffe du hast da nichst dagegen :). Dort findet ihr sehr gute Kritiken unter anderem eben auch vom Hobbit!


Ansonsten haben wir es uns gutgehen lassen mit Pancakes und Muffins :)


 SundayFunday with Hayday and Pancakes <3


Jaaaaaa....es ist der Olaf <3

 Da fing das neue Jahr doch super gesund an :D


Ich hatte gestern schon meinen ersten Arbeitstag und kann mich jetzt noch etwas entspannen, bevor es nächste Woche wieder richtig losgeht.

Ich danke euch fürs Lesen meines Blogs und habe hier noch einen kleinen Gruß für euch!


KaeptnNini Ahoi