Donnerstag, 3. September 2015

Doubox August

HUhu zusammen,

die DouBox ist schon fast wieder ein alter Hut. Ich glaub sie ist schon fast zwei Wochen bei mir, aber ich kam noch nicht dazu diesen Post zu verfassen. Darum kommt er jetzt noch schnell hinterher :D








Los gehts:

Neben der Werbung waren folgende Produkte enthalten



Sieht erst mal nicht schlecht aus!

Das größte und sperrigste habe ich zuerst angeschaut. Und siehe da, eine Tangleteaser ähnliche Bürste.
Da hatte die Box schon gewonnen :D Ich habe lange überlegt, ob ich mir solch eine Bürste zulege, da ich eine neue brauche und konnte mich nicht so wirklich entscheiden. 
Entscheidung wurde mir hiermit abgenommen und die Macadamia "NoTangle" ist bei mir eingezogen.
Bis jetzt finde ich sie ganz gut. Ich muss sie aber noch etwas länger probieren.


14,99€



Ich finde die Form gut. Sie liegt gut in der Hand und bürstet die Haare wirklich sanft.


Eine Minigröße des Batiste Trockenshampoos war ebenfalls dabei. Ich mag das Trockenshampoo sehr gern und hatte kurz vorher zwei kleine Dose gekauft (in meinem Real gibt es sie nur noch in Reisegröße). Diese Duftrichtung habe ich auch gerade leer bekomen <3 Jetzt komme ich erst mal eine Zeit lang aus.



1,79€





Reinigungsschaum von Annayake

Ähm...ja...ist halt ein Produkt welches man bei einer Douglasbestellung auch dazu bekommen würde. Finde ich jetzt nicht super schlimm, aber ich habe das Gefühl, dass sie diese Marke unbedingt an die Frau bekommen wollen. In der letzten Box war der Lippenstift, von dem ich auch nicht sooo begeistert war und nun dieser Schaum (gern auch mal als Pröbchen bei einer Bestellung dabei). Dieser Schaum riecht wie Seife, sieht aus wie flüssige Seife und hinterlässt ein ganz unangenehmes Sauberkeitsgefühl. 
Klingt komisch, ist aber so!
Wenn ich damit beispielsweise mein Gesicht wasche und beim Abspühlen mit den Fingern über mein Gesicht gehen will, bleibe ich stecken und es macht Quietschgeräusche wie bei sauberem Haar.
Sehr merkwürdig und unangenehm, wenn man versucht das Zeug abzuwaschen und mit den Händen nicht weiter kommt.
Irgendwie nicht so der Hit...vielleicht gewöhnt man sich daran?



Blottingpaper von Beauty Made Easy

Von der Marke habe ich noch nie was gehört. Zum Glück geht sowas im Sommer ja immer. 
Schade dass der Sommer jetzt vorbei ist und ich auch ständig vergesse diese Dinger mitzunehmen. Bin ja auch nicht der Typ, der sich am Tag fünfmal nachschminkt oder nachpudert. Schwitzen ist menschlich :D Also vergesse ich auch soetwas mitzunehmen...

Na mal sehen, der nächste Sommer kommt bestimmt

7,49€



Diesen "Trend" versteh ich nicht. Ich glaube, dass ist so ein "ichfahreindenUrlaubundlassmichdamitirgendwasbeklebendasseszuhausenichtgibt" irgendwas.  Keine Ahnung, ich wüsste nicht mal wo ich das hinkleben sollte und ich glaub ich fühle mich dafür auch zu alt.



Das waren die Produkte.

Bis auf den merkwürdigen Reinigungsschaum und das überflüssige Klebetattoo fand ich die Box gut.
Mit 24,27€ immer noch über meinen 15€, die ich dafür ausgegeben habe und den Spaß beim Auspacken der "Wundertüte" blieb :D

Dir Bürste hat es wirklich rausgehauen!

Was sagt ihr? Top oder Flop?

Nini





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen