Montag, 2. November 2015

Lush Badevergnügen

Hallo zusammen,

es geht so langsam auf die Weihnachtszeit zu und auch im Herbst gibts allerhand zu tun :)

Heute soll es, wie versprochen, noch einmal um ein paar Lushprodukte gehen. Also um Produkte zum Baden:


Ein langer Favorit von uns ist die Yuzu und Cocoa Bubbleroon
Die riecht einfach frisch und das Bad schäumt angenehm. Wir werfen allerdings immer nur eine Hälfte rein. Das reicht vollkommen aus.
Das riecht sooo gut!


Außerdem war in meiner Wundertüte das Crazy Candy Schaumbad. Es riecht sehr nach Snowfairy. Und da muss ich mich ja eigentlich nicht wiederholen und sagen, wie sehr ich diesen Geruch mag <3
Hach!!!


 Auf den Flamingo war ich schon den ganzen Sommer scharf und dachte, ich hätte ihn verpasst. Bei uns in Deutschland sind sie aber erst im Herbst eingezogen. Mein Freund hat sich direkt erinnert und ihn auch in die Tüte gepackt!

<3


 Von der Anwendung funktioniert er genau wie der Zauberstab, aber ich habe das Gefühl, man muss ihn einmal öfter schwenken, damit das Wasser auch schön rosa und duftig wird. Trotzdem finde ich es einfach toll, den Flamingo ins Badewasser zu tauchen :D
Er riecht etwas blumig aber frisch (werde immer eine Niete im Duftbeschreiben bleiben!).



 Ist er nicht schön?


Gestern waren wir in der Stadt. Ich bin sehr froh, dass wir nicht zu Lush gegangen sind, da wir ja noch längst nicht alles aufgebraucht haben. Aber im Internet habe ich gerade gesehen, dass es dort schon einige tolle Weihnachtssachen gibt...

Hach, jetzt ärger ich mich doch schon ein wenig...ich hätte ja wenigstens mal schnuppern können.
So eine Badebombe oder ein kleines Schaumbad hübsch verpackt, wären sicher eine tolle Idee für den Nikolausstiefel<3

Liebe Grüße

Nini

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen