Samstag, 2. Januar 2016

Jahresfavoriten 2015

Hallo zusammen,

ich wünsche euch ein frohes neues Jahr!!!
Ich hoffe ihr seid gut hinein gekommen!?

Ich habe den Abend mit meinem Freund und meinen Eltern, mit viel Essen und Uno und Kniffel, verbracht.
Es war wirklich lustig, obwohl ich Silvester ansonsten nicht besonders mag.

Gestern war dann der Tag zum Ausschlafen und gammeln.

Endlich habe ich Teil 2 und Teil 3 (erster Teil) der Tribute von Panem Triologie geschaut, die bisher echt irgendwie an mir vorbei gegangen sind.

Es sind aber wirklich spannende, gut gemacht Filme mit wirklich großartigen Schauspielern und toller schauspielerischer Leistung.

Heute komme ich endlich dazu, meine Jahresfavoriten nieder zu schreiben.
Es soll um dekorative Kosmetik (das klingt so dämlich), also um Schminke gehen :D

Ich habe mal überlegt, zu was ich in diesem Jahr besonders gegriffen habe und auch nicht müde werde es zu benutzen.
Los gehts:




Ich benutze sie nicht täglich, aber wenn ich Foundation benutze ist es die Ever Matte von Clarins in 109 wheat. Wenn ich etwas gebräunt bin, die 112 Amber.
Ich vertrage sie gut und sie macht eine schöne Haut, ohne dass man zugekleistert aussieht. Daher mache ich auch keine Experimente mit anderen Foundations.
Mal sehen ob das in  2016 so bleibt.




Bronzer: Honolulu von W7
Concealer: Fit me Concealer in 20 von Maybelline
Puder: Transparent

Den Bronzer liebe ich immer noch und für den Preis ist er unschlagbar.
Der Fit Me Concealer schlägt einfach meinen Mac Pro Longwear Concealer, da er nicht so dick ist und somit auch die Augenfältchen nicht so stark betont. Das macht der Pro Longwear leider schon. Nicht so stark wie andere, aber für den Alltagsgebrauch und ohne Foundation ist der Fit Me einfach nicht mehr wegzudenken!
Puder nutze ich, um den Concealer da zu behalten wo er ist. Ich habe da kein spezielles, aber transparent muss es sein. Es soll nicht noch mehr Farbe ins Gesicht bringen!



Das Make-up fixing Spray von Clarins ist einfach toll.
Für mich reicht es vollkommen aus.
Das ist meine dritte Flasche dieses Jahr <3


 Zu diesen Blushes habe ich in diesem Jahr fast nur gegriffen.


 3/4 des Jahres habe ich den 01 East Side Story (oben) aus der Kalinka Beauty LE gemeinsam mit dem 01 So this is Love aus der Cinderella LE von essence getragen.
Beide zusammen machen eine tolle Farbe und sind nicht zu aufdringlich.


In den letzten zwei Monaten habe ich den Isadora 11 Rose Tan  Perfect Powder Blusher getragen.
 Auch wenn er in der Verpackung eher bräunlich aussieht, macht er einen wirklich gaaanz tollen rosigen Teint.
Man muss aber vorsichtig sein, da er wirklich krass pigmentiert ist. Sitz er erst mal auf dem Gesicht, kann man ihn auch kaum verblenden, da er wirklich langanhaltend ist. Man muss also vorsichtig und schnell sein. Man hat aber wirklich den ganzen Tag etwas von ihm, auch wenn man sich, wie ich, ständig im Gesicht rumtatscht :D
Wirklich ein toller Fund, dank Doubox! 
Meine allergrößte Liebe gilt aber den Lidschatten <3
Ich kann nicht anders, ich mag meine Augen und betone sie gern. Auch wenn meiner Schlupflider nicht gerade dafür gemacht sind. Ich mags trotzdem.


 Noch nicht so lang bei mir ist die MAC Burgundy Time Nine Pallette.
Die ich wirklich sehr mag und oft benutze.

So auch heute :)




 Diese Drei benutze ich eigentlich täglich für die Lidfalte, äußeres Drittel und das bewegliche Lid <3
* P2 Matte Dream eye shadow in 020 brown chic
*essence I <3 Nude eyeshadow in 04 sweet like chocolate
* MAC All That Glitters


 Außerdem nutze ich nach wie vor die Naturally Yours Palette von Zoeva.
Die machen tolle Lidschatten zu einem tollen Preis!


Besonders mag ich "Pure" (oben ganz links) zum Verblenden und "First Love" (unten links) fürs Highlighten.
Alle anderen Lidschatten nutze ich super gern, wenn ich ein braun/nude Augen Make-up schminke.
Butterweich und sehr gut pigmentiert.
<3


Die I <3 extreme Mascara von essence ist einfach die beste Mascara für mich. Sie macht einen tollen Schwung und beim Abschminken geht sie super einfach ab, ohne in den Augen zu landen und diese zu irritieren. Das schaffen nicht mal die High End Mascaras die ich bisher getestet habe.

Der liquid inc eyeliner ist für mich ebenfalls unschlagbar! Super Pinselspitze und obwohl er wasserfest ist, geht er mit einem Mizellenwasser sehr leicht ab.

*Rival de Loop lipliner in 10 natural für die untere Wasserlinie
* 24/7 Glide on Eye Pencil in Demolition von Urban Decay für die obere Wasserlinie (endlich komme ich mit ihm klar)
* KIKO smart eye pencil in 800 für die untere Wasserlinie
* Catrice Eyebrow Stylist in 020 Date with Ash-ton


Das waren meine Favoriten im Jahr 2015

Worauf konntet ihr nicht verzichten?

Libe Grüße und einen guten Start

Nini

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen