Samstag, 5. März 2016

Meine verrückte Mama

Hallo zusammen,

da bin ich wieder. 
Momentan ist bei mir einfach der Wurm drinnen. Ich war viel Unterwegs, dann war da natürlich noch die Arbeit und meine Schnupfnase, die schon in die vierte Woche geht, oder besser gesagt läuft :D
Ja, letzte Woche direkt noch mal neu angesteckt...
Auf jeden Fall gab es einfach nicht viel zu berichten. Außerdem bin ich nach der Arbeit meist direkt auf dem Sofa eingeschlafen. 
Heute habe ich mir aber vorgenommen etwas zu bloggen. Ich habe es vermisst!

Heute geht es um eine kleine Geschichte, über meine coole kleine Mama.

Sie ist ja fleißige Leserin meines Blogs <3
Und ich schrieb in meinem "Aufgebraucht Post" über meine komplett leere Clarins Foundation.

Als wir neulich eh unterwegs waren sagt sie zu mir:" Ich muss noch mal zu Douglas!" Ähm..ok. Ich hatte mich schon ein wenig gewundert was sie da möchte, aber ich hab nicht weiter nachgefragt. Vielleicht ein Geschenk, oder was schönes für sie.
Jedenfalls ist der Laden voll, Mama macht sowas ja nichts aus und so stürmt sie den Laden. 
Sogleich kommt eine wirklich sehr nette Verkäuferin auf uns zu.
Mama zückt einen Zettel und sagt: "Das hätte ich gern."
"Ah" sagt die Verkäuferin...."Clarins".
Ich checke nichts.
Sie wieder: "In welcher Farbe hätten Sie es denn gern?"
Mama: "Na wie heißt die Farbe denn?"
Ich checke es immer noch nicht...
Ich:" Ich weiß ja gar nicht worum es geht, was willst du denn überhaupt"
Mama: "Na das was du geschrieben hast...welche Farbe?"
Ich: "Hä? Was was habe ich geschrieben?"
Jetzt Mamas Top Erklärung: "Na im Internet"
Ja, das Internet ist wirklich auch gaaaanz winzig, da weiß man gleich was gemeint ist ;D
Aber dann viel es mir ein...
Ich musste die Verkäuferin dann noch mal Fragen was genau auf dem Zettel steht und dann war es auch mir Blitzmerkerin klar :D
Meine Mama hat sich aufgeschrieben was leer geworden ist und ist einfach mit mir los. Ohne Hinweis...
Die Dame sammelte alles ein, beriet uns auch wirklich sehr nett und überhaupt nicht aufdringlich, oder herablassend (<3) und dann war Mama schon auf dem Weg zur Kasse.

Alle, "das musst du wirklich nicht machen" und "das kann ich auch bezahlen, wirlklich!" Bitten  halfen nichts.
Mama war an der Reihe. Ok, dann mussten wir doch noch mal was für Oma gucken ;D aber am Ende hat sie mir den Kram einfach so geschenkt...Ihre Antwort: Na morgen ist doch Valentinstag <3
 Haaach...was soll man da sagen, außer dass meine Mama schon verrückt ist und noch mal
 VIELEN DANK!

Das ist nämlich kein Schnäppchen gewesen!

Ach worum gehts es eigentlich genau?
Das sollte ich vielleicht auch noch erwähnen!




Nun bich ich wieder stolze Besitzerin einer Ever Matte Foundation in "wheat" und dem Make-up Spray von Clarins. Beides bisher ungeschlagen und wirklich toll!

Ich freu mich immernoch sehr!
Vielen Dank du verrückte Mama <3

Nini

1 Kommentar: