Mittwoch, 13. April 2016

Flamingosticker- Wofür brauche ich den Kram?

Halloooooo zusammen,

die Migränetablette wirkt gerade und ich kann endlich anfangen :D

Hatte in letzter Zeit wenig Migräne, aber diesmal hatte ich sie seit gestern. Ob das am Wetter liegt? Naja, Schwamm drüber!

Ich war mit meiner Mutter in Hamburg. Es war mal wieder Zeit für neue Spitzenschuhe und zum Bummeln.


Hamburg ist einfach so eine schöne Stadt und zum Shoppen ein Traum.
Wir hatten so tolles Wetter und nach einer langen Shoppingtour waren wir froh uns einfach mal hinzusetzen, etwas zu trinken und zu relaxen :D



Wir waren wieder mit dem "Mein Fernbus" unterwegs und sind hin und her super gut durchgekommen!

Ich zeige euch unseren kleinen Einkauf in einem anderen Post, wenn ich es geschafft habe ein paar schöne Bilder zu machen.

Heute soll es aber um mein kleines Filofaxhobby gehen.

Ich war in Hamburg im Idee (nicht, dass es das nicht auch in meiner Stadt geben würde ;D). Als ich davor stand, fielen mir die Flamingosticker wieder ein und ich wollte schauen, ob die Auswahl dort vielleicht größer ist. 
Die Auswahl war in etwa gleich und die Flamingosticker mussten unbedingt mit. 




Außerdem ein Gelstift von Paper Poetry. In der Hoffnung, dass er auch auf Washitape schreibt.
Mal sehen, die Farbe ist auf jeden Fall sehr schön :)




Ich habe auch das Stempel-selbst-mach-Werkzeug (keine Ahnung wie das richtig heißt) gesucht, das habe ich aber leider nicht gefunden. Ein anderes mal vielleicht :)

Und um mal zu zeigen, was ich mit dem ganzen kram überhaupt mache, hier ein paar Bilder meiner Wochendeko :)


Einige private Dinge habe ich verwischt oder eingegraut (ist das ein Wort? Ihr versteht mich sicher)








Warum mache ich das? Weil ich es einfach schön finde. Ich vergesse wirklich alle Termine, wenn ich sie mir nicht aufschreibe. Wenn ich dann nicht in den Kalender schaue, vergesse ich sie trotzdem. Also gestalte ich die Seiten schön (zumindest schön in meinen Augen :D) und habe richtig Lust in den Kalender zu schauen, einzutragen und zu gucken, was ich wann gemacht habe. Wie ein Tagebuch mit kleinen Erinnerungen. Außerdem macht das Basteln, Stempeln und Kleben spaß. Auch wenn ich das im Kindergarten ständig mache :) Ich mags einfach.

Zu kitschig?
Mehr davon? 

Wünsche euch einen tollen Tag!!!

Nini

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen