Donnerstag, 20. Oktober 2016

Aufgebraucht

Hallo zusammen,

ein paar Dinge habe ich aufgebraucht (neben Deo, Shampoo und dem ganzen alltäglichen Krempel) und wollte natürlich meinen Senf dazu geben.

Zum Einen habe ich zwei Trockenshampoos aufgebraucht.
Das Shampoo von got2b hatte ich schon einige Male und war bisher immer zufrieden. Der Nachteil ist, dass es dies nicht mehr dm gibt und bei Real bin ich kaum noch. Ich weiß garnicht ob es das überhaupt noch zu kaufen gibt. Die Sprühflasche hatte ich schon etwas länger.
Ich fand den Geruch angenehm und die Haare sahen nach dem Benutzen wieder frisch aus.
Das weiße Puder ließ sich gut in den Haaren verteilen und auskämmen.

Das Shampoo von Balea, was um einiges günstiger ist, hat einen angenehm frischen Vanillegeruch. Wie ihr wisst, mag ich Vanille als Geruch nicht wirklich. Das heißt, dass er hier nicht penetrant ist und wirklich angenehm.
Die Haare fühlten sich nach der Anwendung nicht ganz so frisch an, wie beim got2b, da ich den Eindruck hatte, dass weniger Produkt aufgesprüht wird. Schwer zu erklären. Der Effekt ist nicht gaaaaanz so stark am Ende, hilft aber ganz gut durch den Tag.
Als günstige Alternative kann man es gut nutzen.


Zum Glück hat dm nun das Batist Trockenshampoo mit den verschiedenen Geruchsrichtungen und nicht nur das, für die verschiedenen Haarfarben. Denn damit kam ich gar nicht klar.
Batist ist einfach mein Favorit.

Ich habe noch das Tigi BED HEAD Trockenshampoo "Oh Bee Hive", 
das mir beim Frisör empfohlen wurde.

20€ die Flasche, mit Maismehl, was tatsächlich auch keine weißen Flecken auf den Haaren macht. Leider komme ich damit überhaupt nicht zurecht, da es meine Haare fettiger macht als vorher... Bisher totaler Fail. Wahrscheinlich mache ich irgendetwas falsch...


Dann ist meine Tagescreme von Clarins leer gegangen. Ich habe sie nicht täglich verwendet, um sie etwas länger zu behalten. Sie war wirklich gut und der Geruch war ein Traum. Aber die Clarinscremes sind soooo teuer. Gut, aber ebene teuer. In der Drogerie gibt es Tagescremes die preislich nicht zu vergleichen, aber dennoch fast genau so gut sind.
Wer sich aber mal was gönnen will, oder sich etwas schönes schenken lassen will, tut seiner Haut mit diesen Cremes wirklich etwas gutes <3
Danke noch mal Mama :)


Zum Schluß noch ein Rasierschaum von Balea. Ich mag die Schäume :). Sie sind günstig und hallooooo...schaut euch die Flamingos an :)
Eine kleine größe hats auf jeden Fall getan. Oft bin ich zu faul und nutze einfach Duschgel zum rasieren.
Ab und an nehme ich aber einen Schaum mit. Die Geruchsrichtungen sind immer toll.

Das wars von mir

Liebe Grüße

Nini

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen