Dienstag, 6. Dezember 2016

Benefit Sets Teil 2

Hallo zusammen,

endlich geht es weiter. Aber was soll ich sagen, ich war krank, bzw. huste immer noch ständig.
Kennt ihr das, wenn man schon Muskelkater vom Husten hat? :(
Ich dachte wirklich, dass es dieses Jahr ohne krank sein schaffe....
Na was solls:

heute soll es um das zweite Set "POREfessionally Bronzen" von Benefit gehen.


 

Enthalten sind:
✅ The porfessional (3ml) - Minimierung der Poren
✅ Watt's Up! (2,5g) - Highlighter
✅ Hoola (8g) - Bronzer

 



 The porfessional:

Der Porenminimierer ist klasse. Es handelt sich um eine weiche, cremartige Paste, die Sicht gut verteilen lässt. Zugegeben, es fühlt sich silikonmäßig an, aber absolut nicht unangenehm. Die Haut fühlt sich danach sehr glatt und weich an. Der Geruch ist angenehm und meine Haut verträgt die Paste wirklich gut. Man hat nicht das Gefühl, dass die Poren verkleben. Es ist nur eine kleine Menge nötig um ein klasse Ergebnis zu erzielen. Wirklich ein tolles Produkt! 

Watt's Up!:

Der Highlighter, jaaa der Highlighter... was soll ich sagen...er sieht traumhaft schön aus. Durch die Stiftform auch gut aufzutragen und dank Cremeform auch gut einzuarbeiten.

Jetzt folgt aber leider das große ABER!: Er hält einfach kein Stück. Ich trage ihn auf und schon am Vormittag ist er wieder verschwunden...wie bitte geht das, bei einem Cremeprodukt. Egal was ich bisher probiert habe, er verschwindet...wohin auch immer...er ist einfach nicht mehr zusehen und ich Fummel mir jetzt auch nicht ständig im Gesicht rum oder schwitze außerordentlich doll über den Wangenknochen...
Wenn er an Ort und Stelle bleiben würde, wäre es ein suuuper Produkt, aber leider soll es mit uns beiden nicht sein. Ob das wohl nur an meinem Produkt liegt? Oder hat jemand damit ähnliche Erfahrungen gesammelt? Das würde mich wirklich interessieren!

 



Hoola Bronzer:

Ein Fullsizeprodukt. Ich verwende ihn sparsam, weil er so teuer ist und ich außerdem das Dupe von W7 aufbrauchen möchte. Ab und an wechsle ich aber mal ab :). Ich kann nichts schlechtes sagen, würde beide Bronzer aber demnächst gern noch mal miteinander vergleichen. Ich bin auf jeden Fall ganz stolz ihn zu haben. Dennoch sehe ich keinen wirklichen Unterschied zu dem doch wesentlich günstigerem W7 Bronzer. Dazu aber demnächst mehr.

Alles in Allem bin ich kein riesen Benefit Fan. Von allen Produkten haben mir nur drei wirklich zugesagt. Wie geht es euch?

Liebe Grüße 

Nini

































































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen