Freitag, 27. Januar 2017

Gesundes Müsli selbst machen

Hallo zusammen,

im Kindergarten haben wir vor einiger Zeit Müsli selbst gemacht. Endlich komme ich dazu es nachzumachen.
Meine Kollegin hat das Rezept mitgebracht und es ist wirklich sehr lecker und einfach zu machen!

Man benötigt Haferflocken,

 

Mandeln (gehobelt wäre besser, aber ich wollte diese erst mal aufbrauchen),

 

Kokosflocken,

 

Honig,

 

Sonnenblumenkerne und Weizenkleie 

 

und ein wenig Öl zum Anbraten.

Man sollte nach und nach ein Gemisch aus allem in eine Pfanne geben, bis der Boden bedeckt ist und nach und nach anbraten.

Für eine große Portion (z.B. für eine Kindergartengruppe mit 23 Kindern) benötigt man:
500g Haferflocken
100g Mandeln
100g Sonnenblumenkerne
100g Weizenkleie
100g Kokosflocken
3 EL Öl und 2-3 EL Honig

Ich hab es einfach frei nach Schnauze gemacht, aber für den Anfang bin ich auch immer froh über genaue Rezeptangaben :)
Man kann das Rezept beliebig erweitern oder verändern. Je nach dem was ihr gern in eurem Müsli mögt.

 

 

 

Mit Naturjoghurt und Obst ist das Müsli einfach lecker und durch den Honig ein wenig süß.

 

Viel Spaß mit dem Rezept

Liebe Grüße

Nini 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen