Sonntag, 22. Januar 2017

Loreal Colorista 2 Weeks Washout in Türkis

 


Hallo zusammen,

ich war mal wieder krank, daher war wenig Bewegung auf dem Blog.
Erst mal geht es mir besser und ich hoffe dass das auch so bleibt.

Ich habe mal was ausprobiert. Und zwar habe ich auf Instagram eine neue "Tönung" (kann man das so sagen?) naja neue Farbe fürs Haar entdeckt. Und zwar Farbe, die sich schnell wieder rauswaschen lässt.
Das ganze soll ganz einfach gehen. Einfach ins trockene Haar je nach Wunsch einmassieren, 20 Minuten warten, ausspülen und frisieren.
Kein Schnickschnack, einfache Handhabung und leicht auswaschbar, ohne vorher zu färben.

Es handelt sich bei der Farbe um die "Lórèal Paris Colorista Washout 2 Weeks Color"  
für um die 8€ zum Beispiel im "dm".

Da ich recht dunkle Haare habe, kamen nur zwei Farben für mich in Frage. So ein Pink und Türkis. Natürlich musste es Türkis sein :)

 

Ich war wirklich sehr gespannt, ob man was erkennen kann, da ich ja keine Blondine bin. 
Für Blondinen ist die Auswahl sehr groß.
Pasteltöne in Regenbogenfarbe <3 
Hach ja.
Ich hatte meine Spitzen ja mal in Ombre-manier aufgehellt...darauf müssten auch bei mir die Farben noch besser zur Geltung kommen...aber erst mal ausprobieren.

Es gibt auch Sprays, die sofort auswaschbar sind und Intensivtönungen Grau und solchen angesagten Farben. Das war mir dann aber doch zu krass :)

Ich wollte schon immer mal nee coole Farbe haben, aber mit vorher Färben und Ansatz und Blubb...nee da hatte ich bisher keine Lust und das wäre mir auch zu nervig und anstregend. Aber mal die Spitzen ein wenig in Türkis tauchen, dafür bin ich zu haben :)

Ich habe euch auf Snapchat mitgenommen und hier einige Videos zusammengeschnitten. Nicht wundern also, wenn ich nicht immer komplett zuende Spreche :D
Um einen Überblick zu bekommen reicht es aber allemal <3


So zum Ausprobieren völlig ausreichend. Ich finde das Ergebnis ganz gut. Nicht zu krass, aber man sieht es dennoch.

 

Türkise Grüße

Nini

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen