Mittwoch, 8. Februar 2017

Einhornhaarreif für Fasching

 

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch endlich meinen Einhornhaarreif für Fasching zeigen. Er ist schon seit einiger Zeit fertig, aber ich kam noch nicht zum Bilder machen.

Heute ist es endlich soweit. Die Idee dafür habe ich mal wieder von Pinterest <3
Orientiert habe ich mich dabei an dem Beitrag von TryTryTry <3

Man benötigt nicht viel. Nur Filz, Deko wie Blumen oder Glitzerflitterkram, Nadel und Faden, Füllmaterial (hab einfach ein Taschentuch genommen) und eine Heißklebepistole.

Nach ca. 1 Stunde war der Harreif fertig.

 

Unten habe ich anschließend noch ein paar bunte Bänder angebracht. Das scheint dann durch die Haare :)

 

Auch die Rückseite musste etwas verschönert werden.

 

Sicher kann man solche Reifen auch kaufen, aber es hat Spaß gemacht ihn nach meinen Wünschen zu basteln und ich bin sicher billiger dabei weggekommen, als einen fertigen Reif zu kaufen.

Ich bin wirklich kein großer Faschingsfan, obwohl ich mich gern verkleide. Das kommt einfach durchs jahrelange Theaterspielen.
Aber für den Kindergarten verkleide ich mich gern, auch zu Fasching.

Was sagt ihr zu Fasching?

Liebe Grüße

Nini

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen