Mittwoch, 12. April 2017

Kleiner dm Einkauf (Pinsel, Puder, Serum)


Hallo zusammen,

ich war bei dm und habe mir ein paar Dinge gegönnt :)
Zunächst den "Contouring Pinsel" von Ebelin.
Seit diese Pinselreihe heraus gekommen ist, liebäugle ich mit ihm. Bisher war ich aber immer nicht sicher, ob ich ihn wirklich "brauche". 
Da er mich aber noch immer ansprach, durfte er mit.



Pinsel von Ebelin für um die 6€.




    Der Pinsel besteht aus Kunstahaar und ist totaaaal schön weich. Dennoch ist er fest gebunden. Für meine bescheidenen Konturier-Versuche völlig ausreichend. Bisher habe ich einen Zoeva Pinsel benutzt mit dem ich auch Bronze, aber für den etwas definierteren Look, versuche ich es nun mit diesem Schätzchen.

 
Serum von Balea für um die 5€. 

Da mein jetziges Serum bereits soooo leer ist, dass ich nicht mehr ans verbleibende Produkt heran komme, kommt das "Vital Intensiv Serum" von Balea gerade recht. Das Serum ist für sehr reife Haut. Sowas schreckt mich aber nicht ab. Schließlich bin ich in den Dreißigern, lache viel und neige auch zu Falten :) 
Letztendlich möchte ich einfach nur, dass meine Haut optimal gepflegt wird. Von diesem Serum erhoffe ich mir daher einfach viel Feuchtigkeit. 
Ich hatte aus der Reihe schon das "Vital intensiv Serum" und war ach damit ebenfalls ganz zufrieden.

 

Das Serum besteht aus einer sehr flüssigen Creme, die angenehm, aber nicht zu stark duftet. Das Fläschen kommt mit einer Pipette, so dass das Dosieren sehr leicht von Statten geht.
Das Serum zieht schnell ein und hinterlässt weiche Haut, die weder fettig noch klebrig ist.
Bisher wirkt das Serum also ganz gut. Mal schauen wie es sich auf lange Sicht macht.

 
Puder von NYX für um die 10€.


Zu guter Letzt habe ich eeeeendlich das "NYX HD Studio Photogenic Finishing Powder"  nachgekauft. Bisher mein liebstes Puder, da es farblos ist, alles an Ort und Stelle hält und auch noch am Ende des Tages eine seidig Weiche Haut hinterlässt.
Ich mag es wirklich sehr gern, auch weil es nicht gepresst ist und man so sehr gut damit arbeiten kann.


 

  
Das wars schon :) Klein aber fein.
Ich bin sehr gespannt, wie sich das Serum in meiner Pflegeabfolge so macht und wie ich mit dem Pinsel so klar komme. 
Von Pinseln kann man ja nie genug haben...ich jedenfalls nicht...leider :)
Habt ihr Lieblingspinsel und/ oder Produkte zum Konturieren?
Benutzt ihr Seren, oder haltet ihr das für überflüssigen Quatsch?

Ich wünsche euch einen tollen Tag und falls wir uns vorher nicht mehr lesen, auch ein schönes Osterfest!

Liebe Grüße

Nini

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen